KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Statistik’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Statistik’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Google Maps: 40% aller mobilen Suchen sind lokale Suchanfragen…

Geschrieben am von

… und 20% aller Desktop Suchen auf Google.de sind ebenfalls lokal

Google MapWie Techcrunch berichtet hat Marissa Meyer beim Techcrunch Disrupt Event in New York Michael Arrington neue, aktuelle Zahlen zur Nutzung von Google Maps und Google Maps for Mobile „gebeichtet“.

Laut Marissa Meyer soll Google Maps for Mobile mittlerweile über 200 Mio. auf mobilen Endgeräten installiert worden sein. Insgesamt machen dabei sämtliche Suchen über die mobile Version von Google Maps 40% aller Suchen auf der Google Maps Plattform aus.

Darüber hinaus wurde in einem Nebensatz erwähnt, dass ungefähr 20% aller Desktop Suchanfragen auf Google lokaler Natur sind… was einer Steigerung von 13% gegenüber dem lokalen Suchvolumen auf Google von März 2010 entspricht. Auf mobilen Endgeräten beläuft sich der Anteil lokaler Suchen sogar auf stattliche 40% aller Suchanfragen. Zum kompletten Beitrag »


Neukundengewinnung im Internet – Telefon als Kontaktkanal führend

Geschrieben am von

Wenn der Kunde zwei mal klingelt…

Wer kennt das nicht: Man wacht auf, spürt den unerträglichen Zahnschmerz und benötigt sofort Hilfe. Wer noch keinen Zahnarzt seines Vertrauens kennt – entweder weil man das Vertrauen zu seinem letzten Dentisten verloren hat, umgezogen ist, oder der Zahnmediziner bspw. aufgehört hat zu praktizieren – der schaut mal eben schnell bei Google nach den ersten Suchtreffern. Anschließend wird so rasch wie möglich Kontakt zu dem betreffenden Zahnarzt aufgenommen, damit man schnellstens einen Termin erhält, um von den Schmerzen erlöst zu werden.

Dieses Szenario ist selbstverständlich auch auf andere Dienstleistungsbereiche übertragbar, wie z.B. bei akutem Bedarf nach einem Schlüsseldienst, einem Heizungstechniker, einem Friseur, einer Gebäudereinigung, einem Umzugsunternehmen, oder einem Reifendienst… Zum kompletten Beitrag »


Mobile Web – TNS Studie „Mobile Life“ veröffentlicht

Geschrieben am von

TNS Studie „Mobile Life“ hebt Dringlichkeit mobiler Strategien für’s Internet hervor

Das Marktforschungsunternehmen TNS Global hat heute eine umfangreiche Studie zur Nutzung des mobile Web veröffentlicht. Im Rahmen dieser Untersuchung wurden 34.000 Nutzer mobiler Endgeräte in über 43 Ländern auf ihre Nutzerungsgewohnheiten befragt.

Herausgekommen ist ein äußerst informative und dazu noch interaktive „Infografik“, die einen mit zahllosen aktuellen Statistiken zum Status Quo im Mobile Web versorgt. Dabei sind die Anwendungsmöglichkeiten so vielfältig, dass hierfür sogar eine eigens produzierte Anleitung veröffentlicht wurde. Zum kompletten Beitrag »


KMU im Internet: Herausforderung SEO, Social Media & Mobile Marketing

Geschrieben am von

Umfrage bestätigt: Firmenwebsite, SEO & Social Media als drei wichtigste Elemente digitaler Präsenz

Das Unternehmen Network Solutions, welches seit über 30 Jahren die Belange von KMU in den Vereinigten Staaten fördert und betreut, gibt regelmäßig eine Studie namens SBSI (Small Business Success Index) zum Status Quo bei Kleinen- und Mittelständischen Unternehmen heraus.

Im heutigen Beitrag möchte ich daher auf die interessantesten Ergebnisse eingehen, die sich aus der regelmäßig seit 2009 wiederholten Umfrage mit rund 500 repräsentativen KMU ergeben haben. Zum kompletten Beitrag »


Mobiles Internet in Zahlen [Infografik]

Geschrieben am von

Aktuelle Zahlen & Statistiken rund um die Nutzung des mobile Web

Das Softwareunternehmen Microsoft hat kürzlich eine interessante und v.a. unglaublich riesige Infografik rund um aktuelle Nutzerzahlen und -Statistiken im mobilen Internet erstellt.

Veröffentlicht wurde die Infografik im Microsoft Tag Blog und befasst sich mit folgenden Fragen: Zum kompletten Beitrag »


Mobile Web – Aktuelle Nutzerzahlen von BITKOM veröffentlicht

Geschrieben am von

Mobile Internetnutzung steigt – Frauen aktiver als Männer im mobile Web

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) hat neue Zahlen zur mobilen Internetnutzung veröffentlicht. Die Kernaussage der Untersuchung lautet: Die absoluten Nutzerzahlen, die entweder mit Smartphone oder einem anderen mobilen Endgerät ins Web gehen steigt, v.a. Frauen scheinen die Verwendung des Internets von unterwegs aus besonders zu antizipieren.

Die Grundlage für die vorliegenden Statistiken ist eine repräsentative Untersuchung der Aris Umfrageforschung im Auftrag des BITKOM, für die im Januar 1.003 Deutsche ab 14 Jahren befragt wurden. Zum kompletten Beitrag »


Studie: Nutzerverhalten & Nutzererwartungen bei der Lokalen Suche

Geschrieben am von

„Bridging The Gap, From Search To Sales – Local Search Usage Study 2010“

Yahoo MapDie beiden in den US ansässigen Agenturen TMP Directional Marketing und 15 Miles haben im vergangenen Juli beim Webcontrolling-Unternehmen ComScore eine umfassende Untersuchung zum Nutzerverhalten im Rahmen der Lokalen Suche mit der Bezeichnung „Local Search Usage Study 2010“ beauftragt, die im September veröffentlicht wurde. Die in dem Whitepaper präsentierten Fakten beziehen sich zwar vollständig auf den lokalen Suchmarkt in den US, sind aber von ihrer Tendenz her recht gut vergleichbar mit den Entwicklungen, die sich derzeit bei der Branchensuche in Deutschland vollziehen (vgl. „Lokale Suche 3.0 – Wie wirbt der Mittelstand? Ein Marktüberblick„).

In dem heutigen Artikel möchte ich nun auf einige ausgewählten Aspekte der recht umfangreichen Studie eingehen und die dazugehörigen Statistiken erörtern. Interessierte können übrigens einen Antrag zum Download der „Local Search Usage Study 2010“ ausfüllen. Zum kompletten Beitrag »


Social Media: Statistiken & Daten zu Nutzerzahlen [+ Infografiken]

Geschrieben am von

Soziale Netzwerke gab es schon immer im Web

Soziale Netzwerke auf Social Media PlattformenSoziale Netzwerke im Internet gibt es schon lange. Man denke an die unüberschaubare Anzahl an Foren oder Communities, die es ihren Mitglieder ermöglichen, sich auf einer Plattform über ein bestimmtes Thema auszutauschen, oder um Gleichgesinnte zu finden, die ein gemeinsames Interesse teilen.

Die inhaltliche Ausrichtung dieser Portale kann dabei sowohl spezielle Nischen, als auch populäre Themen abdecken – je nach Interesse des Nutzers.

Wandel der Kommunikationskultur

Neu ist jedoch, dass sich in den letzten jahren einige Plattformen zu globalen Netzwerken mit Millionen von Usern entwickelt haben, was dazu führt, dass sich sowohl die Nutzung des Internets, als auch unsere Kommunikationskultur zu ändern beginnt.

Eine Nachricht auf die Pinnwannd bei Facebook kann als SMS direkt auf dem iPhone empfangen werden, eine Kurznachricht über Twitter erreicht hunderttausende in allen Ländern der Welt.

Paradigmenwechsel Social Media

Seit ein bis zwei Jahren lässt sich daher der Trend beobachten, dass Soziale Netzwerke sich zum Meinungsmultiplikator und Informationsmedium entwickeln und dabei sind, die klassischen Medien (TV, Radio, Zeitungen) als Informationsquelle und Instrument zur Meinungsbildung abzulösen.

Update: Präsentation zu Social Media Statistiken von Holger Schmidt

Man spricht daher auch zusehends von Social Media und bricht damit mit dem Begriff Web2.0, der sich noch stark an der sozialen Komponente der Entwicklung orientiert hat.

Heute steht bei dem Begriff Social Media eher der mediale, nutzungsoriente Ansatz im Vordergrund, was sicher auch auf das Interesse zurückzuführen ist, das Online-Vermarkter begehrlich in Richtung der Nutzer von Social Media Plattformen projezieren.

In diesem Beitrag möchte ich daher ein paar Zahlen & Daten zusammentragen, die Auskunft darüber geben, wie hoch die Nutzerzahlen und die Zuwachsrate bei den größten Plattformen sind, welche Aktivitäten auf den Portalen stattfinden, wie hoch die globale Reichweite ist oder mit welchen Technologien die Nutzer auf die Social Media Inhalte zugreifen.
Zum kompletten Beitrag »