KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Social Networks’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Social Networks’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Geosocial Universe 3.0 – Mobile Social Media Nutzerzahlen 2013 [Infografik]

Geschrieben am von

Spannende Neuauflage der „Geosocial Universe“ Infografik von JESS3 zum Verbreitungsgrad mobiler, sozialer Kommunikationsplattformen im Internet

5.98 Milliarden mobile EndgeräteVor zwei Jahren habe ich hier im Blog bereits die zweite Auflage des „Geosocial Universe 2.0“ von JESS3 veröffentlicht.

Nun haben die Experten für ästhetische Datenvisualisierung in ihrem Unternehmensblog die dritte, vollständig überarbeitete Auflage online gestellt und zur Verbreitung freigegeben.

Inhaltlich dreht sich alles auf der hochformatigen Abbildung um die Reichweite (Nutzerzahlen) und den Nutzungsgrad (hauptsächlich mobil oder nicht-mobil?) der bekanntesten und größten sozialen Netzwerke im Web. Zum kompletten Beitrag »


Local Social Media: Das mobile, soziale Web in Zahlen [Infografik]

Geschrieben am von

Nutzerzahlen sozialer, mobiler Netzwerke als Infografik

Um der allgegenwärtigen Flut an durchs Web zirkulierenden Infografiken heutzutage noch Herr zu werden, bräuchte man eigentlich schon ein intelligentes Filterssystem, dass die weniger häufig „re-tweeteten“ oder „ge-likeden“ von vorneherein aussortiert.

Damit steht man aber vor dem „Filter-Bubble“ Problem, dass soziale Algorithmen bescheren können, wenn man sich darauf verläßt, dass mathematische Gleichungen „einem schon das interessanteste aus meinem sozialen Netzwerk“ anzeigen werden.

Nach dieser etwas umständlichen Einleitung nun zum Thema:
Ich bin heute auf eine kleine aber feine Infografik gestoßen, die die Nutzerzahlen sozialer Netzwerke im lokalen/mobilen Kontext präsentiert. Das passt auch gut zu meinem gestrigen Beitrag „Foursquare: Nutzerverhalten, Empfehlungsmarketing & Badges“ in dem auf das Marketingpotenzial des Location Based Service Foursquare anhand von aktuellen Nutzerstatistiken eingegangen wurde. Zum kompletten Beitrag »


33 Social Media Tipps: Vom Hype zur Realität

Geschrieben am von

11 Fragen an Philip Hoevels

Philip Hoevels Social Media Experte Philip Hoevels ist seit 1997 an der Akademie der Wildner AG, einem privaten Weiterbildungsinstitut mit Hauptsitz in München (Link), als leitender Dozent und Qualitäts-Management Beauftragter der Akademie tätig:

„Nach meinem Architektur-Studium an der TU München hat mich die virtuelle Welt des Internets mehr fasziniert als die reale Herstellung von Gebäuden: Webdesign, Programmierung, Flash, Usability, SEO, Social Media. Mich interessiert das ganze Bild, alle Puzzleteile und deren Vernetzung untereinander.“

Definition und Abgrenzung von Social Media versus SMM versus SEO?

SEO handelt in seiner Grundausrichtung von der idealen technischen Bereitstellung von Inhalten für das Web, um die Sichtbarkeit so zu verbessern, dass potentielle Besucher den Inhalt im Web leicht auffinden können.

Social Media sind Orte, wo sich immer größere Teile der potentiellen Zielgruppe aufhalten. Im Social Media Marketing sollte es sich um die Beantwortung der Frage gehen, wie das Unternehmen kundenorientiert kommunizieren kann. Social Media sind Informationsquellen für den potenziellen Kunden. Zum kompletten Beitrag »


Social Media: Statistiken & Daten zu Nutzerzahlen [+ Infografiken]

Geschrieben am von

Soziale Netzwerke gab es schon immer im Web

Soziale Netzwerke auf Social Media PlattformenSoziale Netzwerke im Internet gibt es schon lange. Man denke an die unüberschaubare Anzahl an Foren oder Communities, die es ihren Mitglieder ermöglichen, sich auf einer Plattform über ein bestimmtes Thema auszutauschen, oder um Gleichgesinnte zu finden, die ein gemeinsames Interesse teilen.

Die inhaltliche Ausrichtung dieser Portale kann dabei sowohl spezielle Nischen, als auch populäre Themen abdecken – je nach Interesse des Nutzers.

Wandel der Kommunikationskultur

Neu ist jedoch, dass sich in den letzten jahren einige Plattformen zu globalen Netzwerken mit Millionen von Usern entwickelt haben, was dazu führt, dass sich sowohl die Nutzung des Internets, als auch unsere Kommunikationskultur zu ändern beginnt.

Eine Nachricht auf die Pinnwannd bei Facebook kann als SMS direkt auf dem iPhone empfangen werden, eine Kurznachricht über Twitter erreicht hunderttausende in allen Ländern der Welt.

Paradigmenwechsel Social Media

Seit ein bis zwei Jahren lässt sich daher der Trend beobachten, dass Soziale Netzwerke sich zum Meinungsmultiplikator und Informationsmedium entwickeln und dabei sind, die klassischen Medien (TV, Radio, Zeitungen) als Informationsquelle und Instrument zur Meinungsbildung abzulösen.

Update: Präsentation zu Social Media Statistiken von Holger Schmidt

Man spricht daher auch zusehends von Social Media und bricht damit mit dem Begriff Web2.0, der sich noch stark an der sozialen Komponente der Entwicklung orientiert hat.

Heute steht bei dem Begriff Social Media eher der mediale, nutzungsoriente Ansatz im Vordergrund, was sicher auch auf das Interesse zurückzuführen ist, das Online-Vermarkter begehrlich in Richtung der Nutzer von Social Media Plattformen projezieren.

In diesem Beitrag möchte ich daher ein paar Zahlen & Daten zusammentragen, die Auskunft darüber geben, wie hoch die Nutzerzahlen und die Zuwachsrate bei den größten Plattformen sind, welche Aktivitäten auf den Portalen stattfinden, wie hoch die globale Reichweite ist oder mit welchen Technologien die Nutzer auf die Social Media Inhalte zugreifen.
Zum kompletten Beitrag »