KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Social Media’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Social Media’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Twitter Redesign und Brand Pages für Unternehmen

Geschrieben am von

Redesign bei Twitter & spezielle Seiten für Brands und Unternehmen angekündigt

TwitterIm Zuge eines heute durchgeführten Redesign der Social Media Plattform Twitter hat das Unternehmen auch gleichzeitig eine weitere, spannenden Innovation angekündigt: So seien in Kürze auch für Twitter spezielle Brand Pages, ähnlich wie die Facebook- oder Google Plus Seiten, zu erwarten.

Der größte Unterschied beim neuen Twitter Design ist die Anzeige der Tweets in einer rechten Contentspalte, die links von den bisherigen Twitter Basisdaten und Netzwerkfunktionalitäten, die nunmehr in eigenen Contentboxen dargestellt werden, begrenzt wird. Zum kompletten Beitrag »


Paradigmenwechsel Digital Media – Konfusion, Konfluenz oder Divergenz?

Geschrieben am von

Digitale Medien im Spannungsfeld von Integration, Verschmelzung, und Abgrenzung

Digitale MedienBei Business Insider ist vor kurzem eine sehr interessante Analyse inkl. Präsentation und Infografik erschienen, die sich mit der Entwicklung der digitalen Medien befasst.

Im Rahmen der Untersuchung wird angesichts der globalen Unternehmen Google, Facebook, Amazon und Apple die Entwicklung der digitalen Medien innerhalb des letzten Jahrzehnts nachvollzogen.

Dabei wird der Frage nachgegangen welchen Einfluss die zunehmende Integration, Verschmelzung, aber auch Abgrenzung der großen Plattformen untereinander auf die globale Medienlandschaft ausübt. Zum kompletten Beitrag »


Pinterest, LikedBy & PinSpire für Local SEO ausnutzen

Geschrieben am von

Wie kann man „Online-Pinboards“ zu Online-Marketing Zwecken nutzen?

Pinterest, LikedBy, PinspireDerzeit vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein Online-Magazin oder Blog über den neuesten Trend im Web berichtet: Unter der Bezeichnung „Online-Pinboard“ bieten nun Services wie Pinterest, LikedBy oder der Samwer-Klon PinSpire registrierten Nutzern die Möglichkeit, ihre Wünsche, Interessen, Kaufabsichten oder Ausflugspläne einem sozialen Netzwerk zu präsentieren.

Dabei werden geschickt die Vorlieben der Nutzer für übersichtliche Listen mit der optisch attraktiven Darstellung von Fotografien kombiniert. Bei jedem der drei Services gibt es eine Übersicht über alle Pinboards des jeweiligen Nutzer, die allesamt individuell bezeichnet werden können. Jedes einzelne Pinboard kann außerdem gesondert aufgerufen werden, wie auch die einzelnen Objekte auf den jeweiligen Pinboards noch mal individuell augesucht werden können. Zum kompletten Beitrag »


KMU & lokale Anbieter im Social Web [Infografik]

Geschrieben am von

Infografik veranschaulicht Verbreitungs- und Nutzungsgrad von Websites & Social Media Tools bei lokalen KMU (US)

Social MediaDas Web ist schon lange keine Domäne der großen Unternehmen mehr. Suchmaschinen wie Google bieten lokalen Anbietern mit Google Places ebenso eine spannendes Marketing-Instrument, wie auch Fanpages auf Facebook oder Twitter als Kommunikationsinstrument Kleinunternehmen bei der Stammkundenpflege oder Mundpropaganda hilfreich unterstützen.

Um ein mal herauszufinden, welche unterschiedlichen Nutzungsszenarios und Erfolgsmodelle bei lokalen Kleinunternehmen in welchem Grad verbreitet sind, hat das auf lokale KMU spezialisierten US Marketing-Unternehmen intuit eine umfangreiche Studie angestellt, deren Ergebnisse in eine interessante Infografik geflossen sind. Zum kompletten Beitrag »


Social Media für KMU 2011 „wächst und gedeiht“

Geschrieben am von

Infografik: Status Quo & Potenzial bei Social Media für KMU 2011 (US)

Social Media KMU 2011Im Blog der freien Blogplattform Webs.com ist eine interessante Infografik veröffentlicht worden, die den Status Quo hinsichtlich der Social Media Aktivitäten von KMU in den US im Jahr 2011 zu visualisieren versucht.

Hier die Kernthesen:

  • Die Mehrheit aller Kleinunternehmen (69%) verwenden Social Media Plattformen für Unternehmenszwecke
  • Das Netzwerk Facebook wird von den meisten Betrieben (89%) als Social Media Portal verwendet
  • Kleinunternehmen sind in der Regel noch dabei Erfahrungswerte im Social Media Bereich zu sammeln (62,1% bewerten diesen Kanal als relevante Kommunikationsform mit Kunden)
  • Das Budget ist zu gering (21,5% investieren gar nicht)
  • Zu wenig Engagement (36,5% geben an nur ein Mal pro Woche oder seltener aktiv zu sein)
  • Social Media ist nicht nur für junge Menschen (64,6% der 55-64 jährigen sind dabei)
  • Social Media wird hauptsächlich zur Neukundengewinnung verwendet (40,8%)

Man kann demnach sagen, dass Kleinunternehmer das Potenzial von Social Media klar erkannt haben, aber zum einen noch nicht genau wissen, wie sie es anpacken sollen und zum anderen fehlt schlichtweg die Zeit, bzw. das Geld sich damit gezielt zu befassen. Zum kompletten Beitrag »


Soziale Netzwerke: Halb Deutschland ist Mitglied

Geschrieben am von

Aktuelle BITKOM Studie belegt: Die Hälfte der deutschen Bevölkerung ist Mitglied auf Social Media Plattformen

BITKOMAngesichts der stolzen Zahl von über 700 Mio. weltweit registrierten Mitgliedern auf Facebook, bereits jetzt schon 30 Mio. Mitglieder bei Google Plus und über 300 Mio. Nutzern auf Twitter stellt sich die Frage, wie es hierzulande in Deutschland um die Mitgliederzahlen in sozialen Netzwerken bestellt ist.

Zu diesem Thema hat heute die BITKOM neue Zahlen veröffentlicht, von denen ich einige gerne hier wiedergeben möchte. Die vollständige Studie kann hier als PDF heruntergeladen werden. Zum kompletten Beitrag »


7 Tipps um schlechte Bewertungen zu vermeiden

Geschrieben am von

Praxisorientierte Tipps für ein gezieltes Review Management

Jetzt reicht'sErgänzend zu meinem Beitrag „Bewertungen, Reviews & Empfehlungen: Wie Kunden aktivieren?“ sowie vor dem Hintergrund, dass 40% der Internetnutzer Freunden, Bekannten & Unbekannten vertrauen , möchte ich heute in komprimierter Form noch ein paar Tipps wiedergeben, die dazu beitragen schlechte Bewertungen und Kundenmeinungen im Web zu verhindern. Darüber hinaus werden auch Tipps geliefert, wie mit negativen Reviews idealerweise umzugehen ist.

Inspiriert ist der heutige Artikel von Mike Blumenthals gestrigen Beitrag „Review Management: 7 Tips on Avoiding Bad Reviews“ den ich wie üblich ein wenig an die hiesigen Verhältnisse angepasst habe. Zum kompletten Beitrag »


Empfehlungen: 40% der Internetnutzer vertrauen Freunden, Bekannten & Unbekannten

Geschrieben am von

TNS Infratest Umfrage belegt: Empfehlungen in sozialen Netzwerken und Bewertungsportalen sind zweitwichtigste Informationsquelle im Web

Bewertungen und Nutzermeinungen in BewertungsportalenDer „Netzökonom“ Holger Schmidt hat heute den recht lesenswerten Beitrag „Medien, hört die Signale“ veröffentlicht. Kernthema das Beitrags ist der Stellenwert von Twitter für die globale Verbreitung von aktuellen Beiträgen aus Online-Newsportalen.

Dabei wird eine Studie des amerikanischen Marktforschungsunternehmen Socialflow zitiert, die die Tweets der Printmedien New York Times und The Economist sowie der Nachrichtensender CNN, BBC, Fox und der englisch-sprachigen Ausgabe von Al Jazeera verfolgt und analysiert hat. In diesem Zusammenhang wurde untersucht, mit welchen Themen sich 7 Millionen Follower der genannten Medien in 20 Millionen Tweets beschäftigt haben.

Ich möchte nun gar nicht weiter auf diese spezielle Untersuchung und die interessanten Ausführungen Holger Schmidts eingehen sondern mich vielmehr auf eine interessante Grafik aus seinem Artikel beziehen, die den Stand einer aktuellen Meinungsumfrage von TNS Infratest zusammenfasst. Zum kompletten Beitrag »


Online VS. Print – Medienrezeption in Zeiten von Social Media

Geschrieben am von

Studie „Bulletins from the future“ zeigt den Paradigmenwechsel bei der Rezeption von Informationen und Nachrichten auf

The EconomistIm Economist ist kürzlich der sehr interessante Beitrag „The future of News – Back to the coffee house“ erschienen, der sich mit dem Wandel des Medienkonsums und Informationsaustausch angesichts von Social Media befasst.

Die Kernaussage des Artikels läuft darauf hinaus, dass wir uns nach einer langen Phase des unidirektionalen „Gatekeeper“ Journalismus, geprägt durch die klassischen Printmedien, wieder „zurück“ zu der liberalen „Coffehouse“ Kultur des 18./19. Jahrhunderts bewegen. Zum kompletten Beitrag »


Foursquare – Nutzerzahlen, Wachstumsraten & ein bißchen Quatsch [Infografik]

Geschrieben am von

Animierte Infografik zeigt imposantes Nutzerwachstum bei Foursquare – doch wie lange noch?

FoursquareUm inmitten des Rummels rund um Google Plus mal wieder ein anders Thema anzusprechen gibt’s heute einen kleinen Beitrag mit Neuigkeiten aus dem Hause Foursquare.

Der Location based Service mit dem ausgewiesenen Potenzial zur Stammkundenpflege verkündet in letzter Zeit nämlich regelmäßig neue Nutzerzahlen und Statistiken zum Nutzerverhalten auf der mobilen Check-In Plattform.

Das mit Foursquare auch ein kleinerer Nischendienst angesichts der geballten Übermacht von Google & Facebook nämlich für richtig Aktivität im (mobilen) Web sorgen kann, zeigt eine (im Original animierte) Infografik die neben den aktuellen Nutzerzahlen auch noch ein paar weitere, interessante Fakten präsentiert. Zum kompletten Beitrag »