KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚seo’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚seo’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Neuer Fokus auf den lokalen Suchmarkt bewegt die Onlinemarketing-Branche

Geschrieben am von

SEMPO Studie „State of Search Marketing 2012“ gibt Erwartungshaltungen, Bedenken & Herausforderungen in der Suchmaschinen-Marketing Welt wieder

Der Online- & Marketing-Verband SEMPO hat diese Tage seinen alljährlichen „State of Search Marketing“ Report für das Jahr 2012 herausgebracht. Herausgekommen ist dabei eine interessante Übersicht über die wichtigsten Aspekte, die die Branchenvertreter derzeit bewegen.

Als größte Herausforderung nannten die in der Studie befragten Inhouse Suchmaschinen-Marketing Spezialisten am häufigsten das mobile Web sowie die diesjährigen Änderungen am Google-Algorithmus.

State of Search Marketing – Inhouse Perspektive
State of Search Marketing - Inhouse Perspektive Zum kompletten Beitrag »


Mobile SEO – 9 Tipps für eine effektive Suchmaschinenoptimierung

Geschrieben am von

9 praxisorientierte Aspekte die bei SEO für mobile Endgeräte berücksichtigt werden sollten

Mobile SEOMobile, mobile, mobile… kaum ein Tag vergeht, an dem derzeit keine neuen Rekordmarken in punkto Umsatz, Verbreitung und Marktanteile mobiler Betriebssysteme im Rahmen der Verwendung von Smartphones und Tablets verkündet werden.

Grund genug sich mal wieder eingehender mit dem Thema mobile Suchmaschinenoptimierung zu befassen, denn mobile Nutzer suchen anders, sind stark auf sozialen Netzwerken vernetzt und weisen einen starken lokalen Bezug auf.

Sie erwarten nutzerfreundliche Websites, die auch auf einem Smartphone Display einfach zu bedienen sind und Conversions von mobilen Nutzern führen vor allem zu Telefonanrufen (vgl. „Mobile SEO VS. Klassische Suchmaschinenoptimierung„).

Hier nun – basierend auf dem aktuellen Searchengineland Beitrag „10 Simple Tips For Effective Mobile SEO“ – eine Auflistung an neun relevanten Aspekten, die bei jeder mobile SEO Kampagne bedacht und optimal umgesetzt werden sollten. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Google Suchergebnisse nach Nutzerstandort – Wie groß ist der Unterschied?

Geschrieben am von

Wie sehr differieren die lokalen Google SERPs in Abhängigkeit vom Nutzerstandort bei generischen Suchanfragen?

google mapEs ist wieder ein wenig still um die „Lokalisierung“ der Suchergebnisse geworden, die Google seinerzeit im Rahmen des Google Venice Update verstärkt vorangetrieben hat.

Seit den einzelnen Berichten und diversen Debatten über die korrekte Bezeichnung dieses Updates und den Einfluss dieses Updates auf die Google Suchergebnisse im Allgemeinen haben sich die SEO-Toolanbieter eigentlich nicht mehr großartig zu diesem Punkt geäußert.

Dies verwundert umso mehr, da die SERPs sich tatsächlich nachhaltig gewandelt haben… und damit meine ich nicht die Google+ Local Integration in der organischen Websuche, sondern die organischen Resultate, die in Abhängigkeit vom Nutzerstandort massiv individualisiert werden. Zum kompletten Beitrag »


Linkbuilding für die Lokale Suche

Geschrieben am von

Wie baut man gezielt Links für lokale Firmen-Websites auf?

Local LinkbuildingBei Searchenginewatch ist ein schöner Beitrag erschienen, der sich damit auseinandersetzt, welchen Stellenwert Links aus einem lokalen Umfeld für die Lokale Suchmaschinenoptimierung einnehmen und wie man gezielt an diese gelangt.

Dies erscheint angesichts von Warnungen in den Google Webmastertools über „unnatürliche“ Links, was im Ernstfall zu einerm Verlust an Sichtbarkeit in den Google Suchergebnissen führen kann, mehr als angebracht, denn in einem solchen Fall bleiben einem zumindest noch die Besucher, die über derartige Links zur Firmen-Website gelangen.

Weshalb sind lokale Links überhaupt wichtig? Wer benötigt Links aus einem lokalen Umfeld? Wie kann man gezielt lokale Links aufbauen? Was sollte man beim Linkbuilding für die Lokale Suche beachten? Was für Quellen und Kriterien gilt es beim Linkaufbau für lokale Unternehmen zu berücksichtigen?

Nachstehend daher ein paar Überlegungen, wie man das Thema „Linkbuilding für die Lokale Suche“ als Local SEO Maßnahme anpacken kann, um relevante Links über die auch Traffic kommt aufzubauen. Zum kompletten Beitrag »


Warum das Feature „Links entwerten“ blanker Wahnsinn ist…

Geschrieben am von

Vier Gründe, die gegen eine systematische Einführung eines „Link-Entwertungs Tools“ sprechen

y u no discount these links?Das Penguin Update hat eine neue Zunft an SEOs hervorgebracht, die sich um den Abbau von „schlechten“ Links bei Domains kümmern, die es mit dem Linkbuilding übertrieben haben und im Zuge des letzten Google Updates eine algorithmische Zurückstzufung ihrer Rankings erfahren mussten.

Gleichzeitig tauchten etliche Artikel auf, die über erfolgreiches „Negativ-SEO“ zu berichten wussten – einer Maßnahme, bei der von Wettbewerbern in einem kurzen Zeitraum etliche Spam-Links mit wenig variantenreichen Link-Texten gesetzt werden, was unter Umständen entweder zu einem echten Link-Penalty oder zu einer Abstufung beim nächten Penguin Update führen kann.

Im Zuge dessen geriet die Diskussion unter Webmastern und SEOs in Bereiche, in denen sich verzweifelte Domain-Inhaber ein Feature von Google wünschen, mit dem sie Links entwerten können, von denen sie ausgehen, dass sie ihrer Domain schaden können (weil diese womöglich von Konkurrenten mit böser Absicht gesetzt wurden).

Als ich mich gestern nach langer Zeit mal wieder ausführlich mit den überarbeiteten Bing Webmastertools befasst habe, ist mir – neben einem allgemein erheblich erweiterten Funktionsumfang und einer viel größeren Detailtiefe bei der Aufbereitung der Daten – die neue Funktion „Disavow Links“ aufgefallen, was dann auch der Grund für mich war, diesen Beitrag zu schreiben. Zum kompletten Beitrag »


SEO für Google+ Local – Präsentation auf der SEMSEO 2012

Geschrieben am von

Lokale Suchmaschinenoptimierung für die Google Suche

Direkt nach der SEMSEO 2012 in Hannover war mein Terminkalender ein wenig voll und darüber hinaus wollten ein paar aktuelle Themen verbloggt werden, wesegen ich bislang leider nicht dazu gekommen bin, über diese klasse Veranstaltung zu berichten.

Mittlerweile sind aber auch bereits eine Menge an Recaps zur SEMSEO 2012 erschienen, weswegen ich der Vollständigkeit halber hier im Blog eigentlich nur noch kurz auf meine Präsentation „Lokale Suche & Google+ Local – Die erfolgreichsten SEO-Strategien“ aufmerksam machen möchte, die ich dort vortragen durfte. Zum kompletten Beitrag »


Einfluss des Google Venice & Brand Update auf Sichtbarkeits-Index & Keyword-Rankings

Geschrieben am von

Wie sehr beeinflusst das jüngste Google Update „Code Venice“ die Sichtbarkeitswerte von lokalen Branchen- und Bewertungsportalen? Wie sehr das aktuelle „Brand-Update“? Was kann man aus jüngst veröffentlichen US-Patentschriften von Google in diesem Zusammenhang lernen?

Google Venice UpdateNachdem die SEMSEO 2012 nun Geschichte ist, geht es wieder munter weiter mit dem Ernst des Alltagslebens. Zum Wochenstart möchte ich daher heute einen kleinen Blick auf das zuletzt umfassend in den Index geschobene Google Update „Code Venice“ werfen und mir dabei anschauen, welchen Einfluss die „Lokalisierung der organischen Web-Treffer nach dem Standort des Nutzers“ auf die Keyword-Rankings sowie die Sichtbarkeitswerte ausgewählter Domains ausübt.

Dies erscheint mir deswegen interessant, denn mit der Umstellung zur standardmäßigen Lokalisierung der Suchergebnisse auf Grundlage des Nutzer-Standorts verändern sich die lokalen Google Suchergebnisse doch erheblich. Die SEO-Toolboxen hingegen verwenden bei der Abfrage der Keywords-Rankings und bei der sich daran anschließenden Berechnung der Sichtbarkeits-Werte ein globale Deutschland-Einstellung, woraus sich für mich folgende Frage ergibt: Wie werden die Betreiber der SEO-Toolboxen darauf reagieren? Zum kompletten Beitrag »


Google reduziert organische Web-Resultate in den lokalen SERPs erheblich

Geschrieben am von

Radikale Reduktion der organischen Web-Resultaten bei lokalen Suchanfragen führt zu extremen Sichtbarkeitsgewinn der Places-Ergebnisse

GoogleWie es den Anschein hat testet Google derzeit erneut eine massive Umstellung der lokalen Suchergebnisseiten.

Ich habe gerade meine üblichen Ranking-Checks zum Wochenbeginn für ein Set an „BRANCHE + STADT“ Suchanfragen durchgeführt und da ich dieses seit 3 Jahren ungefähr ein mal Woche von Hand durchführe, fallen mir derartige Änderungen stets recht schnell auf…

Was ich heute beobachten konnte dürfte in der Szene der lokalen Suchmaschinenoptimierer nicht ohne Nachhall bleiben, denn Google schickt sich an, das traditionelle Gefüge der lokalen SERPs ordentlich durchzuschütteln. Zum kompletten Beitrag »


Penguin Update, Penalties & „plaue Priefe“ – Wie überlebt man trotz Google?

Geschrieben am von

Worauf müssen KMU beim Online-Marketing aus Gründen der Nachhaltigkeit achten?

Google Penguin UpdateDas Google Penguin Update ist noch nicht mal vollständig ausgerollt (Daten und Kommentare bei Sistrix & Searchmetrics) und schon häufen sich weltweit die Berichte, dass zahllose Unternehmer sich in ihrer Existenz gefährdet sehen. Nur wenige Wochen vorher wurde in der SEO-Szene massiv über abgestrafte Linknetzwerke diskutiert, die für zahlreiche Webseitenbetreiber die alleinige Linkquelle darstellten. Blogger und Webmaster aller Art erhalten haufenweise „Blaue Briefe“ mit dem Hinweis auf „unnatürliche Maßnahmen, die den Richtlinien widersprechen“ in ihren Google Webmastertools.

Seit langem schon ändert Google regelmäßig die Spielregeln und damit auch welche Website den Platz an der Sonne genießt. Neu ist jedoch, dass sich die Schlagzahl der Maßnahmen zusehends erhöht und auch die Tonlage gegenüber Manipulationsmaßnahmen seitens Google zusehends verschärft wird. Selbst Search-Quality Chef Matt Cutts zückte die verbale rote Karte und kündigte ein paar Wochen auf der SXSW in Austin/ Texas das sogenannte „Over Optimization“- oder auch „Bad SEO“- bzw. „Penguin Update“ bereits mit folgenden Worten an: Zum kompletten Beitrag »


Recap SMX München 2012 – Marketing statt SEO, Google Plus & Excel Power

Geschrieben am von

Ein kurzer Recap auf die SMX München 2012

Recap - SMX München 2012Interessant war sie gewesen und eigentlich zu kurz und ein paar intimere Räumlichkeiten und zusätzliche Treffpunkte zum Networken außer der leidigen Verkaufshalle der Tool-Anbieter hätte es geben sollen:

Die Rede ist von der SMX München 2012, die in jeder Hinsicht einen Besuch wert gewesen ist.

Für mich war es die erste SMX überhaupt… zu der ich dann auch gleich noch von Rising Media als Referent eingeladen wurde, was mich selbstverständlich sehr gefreut hat. Es war zwar nicht das erste Mal, dass ich vor einem größeren Publikum einen Vortrag halten durfte, aber es war das erste Mal, dass ich zum Thema SEO vor einem Fachpublikum reden sollte, welches über umfassende Kenntnisse im Bereich Online-Marketing verfügt. Zum kompletten Beitrag »