KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Lokale Suche’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Lokale Suche’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Mike „Prof. Maps“ Blumenthal im suchradar Interview

Geschrieben am von

Video-Interview mit Local SEO Guru Mike Blumenthal auf der SMX München

suchradarIm Rahmen der SMX München 2012 hatte ich das Vergnügen Maik Bruns von Bloofusion dabei zu unterstützen, ein Interview mit Mike Blumenthal – seines Zeichens Local SEO Experte aus den US – für die aktuelle Ausgabe des suchradar No. 35 auf die Beine zu stellen.

Überraschenderweise hatte ich in diesem Zusammenhang die Gelegenheit mein unglaubliches Talent als Kameramann auf die Probe zu stellen 😉 Herausgekommen ist am Ende ein interessantes und unterhaltsames Gespräch rund um die Lokale Suche, bei dem Mike innerhalb von 10:54 Minuten zu interessanten Aussagen gelangt. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suche in den US: Quartalsbericht „Local Insights“ von AT&T

Geschrieben am von

Aktuelle Studie von AT&T berichtet über die Verhältnisse auf dem lokalen Suchmarkt

Local Insights - AT&T Interactive ReportIn den vergangenen Tagen ist der Quartalsbericht „Local Insights“ des lokalen Marketing-Netzwerks AT&T veröffentlicht worden.

Die umfangreiche Studie von AT&T basiert dabei auf eigenständigen Erhebungen des Unternehmens, die auf den Daten des eigenen Netzwerks von 18 Mio. Firmeneinträgen basieren, welches bei jährlich 38 Mrd. Visitors auf 2 Mrd. unterschiedliche Suchanfragen kommt. Zum kompletten Beitrag »


Mobile, lokale Suche: Was macht der Nutzer?

Geschrieben am von

Aktuelle Nutzungsstatistiken über das Mobile Web im Kontext der Lokalen Suche

Our mobile planetIch bin gestern über meinen Google+ Account auf das interessante Tool namens Ourmobileplanet aufmerksam gemacht worden.

Mit diesem Tool hat man die Möglichkeit aktuelle Statistiken rund um die Mobile Suche abzufrufen und mit nur wenigen Mausklicks aus diesen komfortabel ein individuelles Diagramm zu gestalten.

Die Daten wurden von Google, Ipsos und der MMA (Mobile Marketing Association) zusammengestellt, um mehr über die Hintergründe der mobilen Nutzer und der mobilen Nutzung zu erfahren. Weitere Informationen über die statistischen Methoden (Zeitplan, Population, Sampling, Umfrageverwaltung, Datengewichtung, etc.) findet man hier. Zum kompletten Beitrag »


Google Places: Welche Unternehmen dürfen Ihre Adresse anzeigen?

Geschrieben am von

Neu definierte Richtlinien auf Google Places verlangen von bestimmten Unternehmenstypen ihre Adresse nicht anzeigen zu lassen

Google PlacesVor knapp zwei Wochen erschien ein Blogartikel von Andrew Shotland der nun in diversen US-Blogs die Runde macht und in dem der Searchengineland Autor auf folgenden Umstand aufmerksam macht:

Als Dienstleister in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing wurde er von einem Google-Mitarbeiter angerufen und gefragt, in welchem Radius der namhafte Local SEO Experte seine Services verkaufen würde.

Auf die Antwort er hätte sowohl eine nationale als auch eine lokale Kundenstruktur, bedankte sich der freundliche Anrufer von Google… und kurze Zeit später war der Google Places Eintrag von Andrew Shotland aus dem lokalen Ranking verschwunden! Zum kompletten Beitrag »


Analyse: Google Places Rankingfaktoren 2012

Geschrieben am von

Statistische Analyse untersucht Auffälligkeiten & Korrelationen zur Identifikation der Rankingfaktoren auf Google Places

Analyse der Google Places Rankingfaktoren von Bizible.comDas lokale Vermarktungsunternehmen Bizible hat unlängst unter dem klangvollen Titel „Local Ranking Factors“ eine interessante statistische Auswertung veröffentlicht, die sich eingehend mit den Kriterien befasst, die möglicherweise aussschlaggebend für ein gutes Ranking auf Google Places sind.

Ergänzend zu den „Google Places Rankingfaktoren 2011„, die von David Mihm, basierend auf einer umfassenden Befragung zahlreicher Local SEO Experten aus den US, alljährlich erstellt wird, bietet der vorliegende statistische Ansatz m.E. eine gute Möglichkeit Korrelationen zwischen einzelnen Datenpunkten und augenscheinlichen Sachverhalten festzustellen.

Außerdem kann man so prima die Aussagen der Fachleute mit den statistischen Untersuchungsergebnissen vergleichen, um letztlich die eigenen Schlüsse bzgl. der relevanten Rankingfaktoren für Google Places zu ziehen. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suche: Nutzerverhalten, Verbrauchererwartungen & Konsumabsichten

Geschrieben am von

Aktuelle Studie „LocalSearchUsage 2012“ klärt über das Verbraucherverhalten, die Erwartungen der Nutzer und deren Intentionen im Rahmen der lokalen Suche auf

Lokale Suche: Nutzerverhalten, Verbrauchererwartungen & KonsumabsichtenNachdem erst kürzlich von BIA/Kelsey eine interessante Infografik zum lokalen Suchmarkt in den US in Kooperation mit ComScore, 15 Miles und Localeze veröffentlicht wurde, legen die drei letztgenannten Unternehmen nun in Form einer äußerst interesanten Nutzerstudie nach.

Unter dem Titel „LocalSearchUsage 2012“ bietet die umfangreiche Untersuchung einen aktuellen Überblick über die Erwartungen der Nutzer, über deren Absichten und Verhalten im Rahmen der Lokalen Suche.

Als Grundlage für die Nutzerbefragung wurden 4.000 US-Bürger befragt, die wiederum in die drei Kategorien „Branchenverzeichnisse“, „Lokale Suchportale“ und „Allgemeine Suchportale“ aufgeteilt worden sind. Sämtliche Daten rund um das das Konsumentenverhalten wurden von ComScore geliefert. Zum kompletten Beitrag »


Lokaler US-Suchmarkt: Sozial, Mobil & Digital [Infografik]

Geschrieben am von

Interessante Zusammenstellung aktueller Studien rund um den lokalen Suchmarkt in den US

Lokaler Suchmarkt in den US - by Localeze, 15Miles, Comscore und BIA KelseyDas Beratungsunternehmen BIA/Kelsey hat auf Grundlage etlicher interessanter Studien, Verbraucherbefragungen und Nutzerstatistiken zusammen mit den Unternehmen Localeze, ComScore und 15Miles eine sehr interessante Infografik namens „The United States of Local Search“ erstellt und diese im Unternehmensblog veröffentlicht.

Die etwas unübersichtliche, querrechteckige Infografik ist in die drei Teile „Mobile Search“, „Social Map“ und „Get on the Map“ eingeteilt und bietet aufschlussreiche Einblicke in aktuelle Daten rund um den lokalen Suchmarkt das Nutzerverhalten betreffend, hinsichtlich der Erwartungshaltung der Verbraucher sowie der Wahrnehmung von Firmeneinträgen und anderen Werbeformen im Web, die von lokalen Firmen und Dienstleistern genutzt werden.

Ich habe für die Veröffentlichung hier im Blog die unsinnigerweise, querrechteckige Grafik in drei Teile zerschnitten und diese nun hochrechteckig im Artikel untereinander gestellt, damit diese in das Layout der Seite passen und damit man zwischen den einzelnen Teilen auch ein paar Worte zu den aufgeführten Aspekten äußern kann. Die vollständige Infografik findet man hier in ihrer vollständigen Breite… Zum kompletten Beitrag »


Google Places: Probleme lösen & Hilfe finden [Präsentation]

Geschrieben am von

Grundlagenpräsentation zur Lösung von Problemen auf Google Places inkl. Optimierungstipps

Google Places macht mich verrücktAuf der SMX West wurde von Nyagoslav Zhekov der interessante Vortrag „Solving Problems and Seeing Success in Google Places“ gehalten. Im Rahmen der auf Slideshare verlinkten Präsentation werden allerhand hilfreiche Informationen rund um die lokale Google Suche geliefert, die von den Grundlagen bis hin zu detaillierten Praxistipps zur Lösung von Problemen auf Google Places reicht.

Folgende Aspekte werden in der Präsentation behandelt:

  • Daten-Aggregation auf Google Places
  • Zusammensetzung und Abbildung der Unternehmensinformationen
  • Das lokale „Öko-System“ in den US
  • Problemen auf Google Places vorbeugen
  • Probleme auf Google Places melden
  • Probleme mit dem Google Map Maker lösen
  • Probleme mit der „Google Places Hilfe“ lösen
  • Das Google Places „Hilfe Forum“
  • Hilfreiche Ressourcen rund um Google Places


Zum kompletten Beitrag »


Studie: Usability ist bei lokalem Marketing der Schlüssel zum Erfolg

Geschrieben am von

Nutzerfreundlichkeit und Bedienbarkeit der Websites lokaler Unternehmen sind der Königsweg zur Neukundengewinnung im Internet

Usability- und Conversion-Optimierung für den Lokalen SuchmarktMyles Anderson, der Geschäftsführer des lokalen Vermarktungsunternehmen BrightLocal hat auf Searchengineland einen interessanten Artikel veröffentlicht, in dem sich dieser mit dem Themengebiet „Nutzerfreundlichkeit lokaler Firmen-Websites & Conversion Optimierung“ befasst.

Herausgekommen ist bei dieser Konsumentenbefragung eine interessante Zusammenstellung an Vorstellungen und Erwartungshalten der Verbraucher, wenn es darum geht, auf dem lokalen Suchmarkt einen passenden lokalen Anbieter im Web zu finden. Zum kompletten Beitrag »


Kennzeichen des „SoLoMo“ Konsumenten 2012

Geschrieben am von

Social, Local und Mobile gehören zusammen – Aktuelle Infografik zeigt, warum

SoLoMoDas Marketingunternehmen Commerce In Motion hat eine interessante Infografik erstellt, die sich detailliert mit dem Aufkommen und den Charakteristika des sog. „SoLoMo“-Konsumenten befasst.

Angesichts der engen technologischen und kulturellen Verzahnung von Social, Local und Mobile macht es in jedem Fall Sinn, die Voraussetzungen, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen für den Verbraucher zu betrachten, die sich aus der Allgegenwärtigkeit des Mobile Web für dessen Einkaufs- und Konsumverhalten ergeben.

Ableitbar daraus sind neue Vertriebsstrategien, Produktpräsentationen zur Optimierung des Einfkaufserlebnis am POS, neue Marketingstrategien und Taktiken sowie eine feinmaschigeres, zielgerichtetes CRM. Zum kompletten Beitrag »