KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Local’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Local’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Marketing-Triangulation für lokale Unternehmen

Geschrieben am von

Anhand der folgenden Optionen trianguliert man Marketing-Maßnahmen für lokale Dienstleister, Firmen & Einzelhändler

triangulation geodäsieErst kürzlich habe ich die groben Umrißlinien beim lokalen Online-Marketing für KMU im Jahr 2013 skizziert und anschließend noch einen Post hinterherschoben, der sich mit „10 Punkten, die wichtiger als SEO“ sind befasst.

In dem heutigen Beitrag möchte ich nun noch ein Schritt weiter zurücktreten, um die drei Hauptentwicklungslinien beim Marketing für lokale Unternehmen herauszuarbeiten. Die angegebenen Hinweise verstehen sich dabei eher als Leitlinien für Filialketten und Franchise-Unternehmen mit zahlreichen Standorten, können aber selbstverständlich auch auf lokale Einzelkämpfer heruntergebrochen werden.

Folgende Herausforderungen kommen dabei auf lokale Unternehmen zu:

  • Wie erreicht man die Zielgruppe in geographisch eng umrissenen Arealen?
  • Wie erzielt man mit Kommunikation und Werbebotschaften Relevanz bei einem lokalen Publikum?
  • Wie kann man die unterschiedlichsten lokalen Netzwerke effizient und kostengünstig ansprechen?

Eine bewährte Methode, die ich im folgenden kurz vorstellen möchte, könnte man als Marketing-Triangulation für lokale Unternehmen bezeichnen. Bei diesem Ansatz werden „die Tradition“ und „das Neue“, das vereinzelte, lokale mit dem skalierbaren sowie online mit offline miteinander vermählt. Zum kompletten Beitrag »


Der „SoLoMo“ Guide für Einzelhändler [Infografik]

Geschrieben am von

Interessante Infografik zeigt hilfreiche Leitlinien & relevante Informationen beim „Social, Local & Mobile“ Marketing für lokale Einzelhändler auf

SoLoMo Guide TeaserDas Marketing-Unternehmen Monetate.com hat kürzlich eine Infografik mit dem Titel „The Retailers Guide to SoLoMo“ veröffentlicht, die sich mit den Chancen und Herausforderungen für lokale Einzelhändler befasst, die sich im Kontext von „Social, Local & Mobile“ ergeben.

Herausgekommen ist dabei eine gute Übersicht über die Rahmenbedingungen, die das Nutzerverhalten im „SoLoMo“-Kontext maßgeblich prägen.

Lokale Unternehmen sollte klar sein, dass die mobile Web-Nutzung nicht nur bereits jetzt schon Realität ist, sondern das das gewandelte Nutzerverhalten ganz realen Einfluss auf die Kaufaktivitäten der Kunden ausübt. Zum kompletten Beitrag »


Das große Online-Marketing „Wimmelbild“ für lokale Unternehmen

Geschrieben am von

An Social, Local und Mobile kommt keiner mehr im Internet vorbei – Infografik von WinLocal zeigt warum

Schöne neue Online-Welt - Chance und Herausforderungen für lokale UnternehmenDie lieben Kollegen von WinLocal sind mal wieder kreativ tätig gewesen und haben nun nach der Infografik „Marktplatz Internet – wichtige Kennzahlen und Entwicklungen für Unternehmer“ erneut ein spannendes Schaubild mit interessanten Informationen erstellt.

Die neueste Infografik ist im Stile eines jener beliebten „Wimmelbilder“ von Ali Mitgutsch (deutscher Bilderbuchautor, Illustrator, Grafiker und Maler) gehalten, die sicher die meisten von Euch aus ihrer Kindheit kennen.

Das Prinzip derartiger „Wimmelbilder“ läuft darauf hinaus, dass man seinen Blick ungerichtet über die überwältigende, kleinteilige Vielfalt schweifen lässt und dort etwas länger verweilt, was einen aus irgendeinem Grund näher interessiert bzw. emotional anspricht.

Die Wikipedia zum „Wimmelbilderbuch“:
Auf den sich dann im Buch meist doppelseitig erstreckenden Bildern wimmelt es von detailliert dargestellten Menschen, Tieren und Dingen, woraus sich der Name der Bilderbuchart ergibt. Innerhalb eines Bildes werden Dutzende kleine Alltagsszenen dargestellt, die miteinander durch die gemeinsame Umgebung, wie zum Beispiel einen Zoo, eine Stadt oder einen Bauernhof, verbunden sind. (Quelle)

Und genau diesen Umstand möchten wir gerne mit dem großen Online-Marketing „Wimmelbild“ verdeutlichen: Die Vernetzung der Nutzer und der verwendeten Dienste nimmt stetig zu, die Vielschichtigkeit bei kommerziellen Rechercheprozessen wird immer komplexer, das Smartphone ist mehr als nur ein allseits bereiter Begleiter, der uns bei unseren Entscheidungen im Alltag unterstützt, die Nachbarschaft und das direkte lokale Umfeld wird digital erschlossen…

… was das für das Markting lokaler Dienstleister und Betriebe bedeutet, wie sich die unterschiedlichen Recherchezyklen von mobilen Internet-Nutzern in der Praxis ergeben und vor welche Herausforderungen lokale Unternehmen angesichts der aktuellen Entwicklungen gestellt werden, das zu zeigen, ist das Ziel unseres allerneuesten Online-Marketing „Wimmelbilds“.

Social, Local & Mobile: „SoLoMo“ als Ausdrucksform moderner Lebenskultur

Betrachtet man das „Wimmelbild“ so fällt vor allem eines auf: Es ist nicht möglich die Aspekte „Social“, „Local“ und „Mobile“ sauber voneinander zu trennen. Im Kern dreht sich alles darum, dass der mobile Internet-Nutzer zahllose Aktivitäten von unterwegs aus („Mobile“) organisiert, die durch Informationen aus den Bereichen „Local“ (meine direkte Umgebung) und „Social“ (Empfehlungen aus meinen sozialen Netzwerken) angereichert, bzw. unterstützt werden.

Ob es sich nun um die Nutzung einer „Taxi App“ handelt, die einen pünktlich zum Flughafen bringt, wobei man noch von unterwegs aus den günstigsten Flug per Handy sucht und bucht, oder ob es um die Familie Schneider geht, die bei der Ankunft beim Reiseziel leider feststellt, dass ihr Hotel überbucht wurde, glücklicherweise aber eine gut bewertete Pension über Google Places findet.

Die Nutzeraktivitäten im sozialen, mobilen und lokalen Web sind so vielfältig wie das Alltagsleben und die technologischen Voraussetzungen durchdringen und unterstützen sich gegenseitig. Zum kompletten Beitrag »


Kennzeichen des „SoLoMo“ Konsumenten 2012

Geschrieben am von

Social, Local und Mobile gehören zusammen – Aktuelle Infografik zeigt, warum

SoLoMoDas Marketingunternehmen Commerce In Motion hat eine interessante Infografik erstellt, die sich detailliert mit dem Aufkommen und den Charakteristika des sog. „SoLoMo“-Konsumenten befasst.

Angesichts der engen technologischen und kulturellen Verzahnung von Social, Local und Mobile macht es in jedem Fall Sinn, die Voraussetzungen, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen für den Verbraucher zu betrachten, die sich aus der Allgegenwärtigkeit des Mobile Web für dessen Einkaufs- und Konsumverhalten ergeben.

Ableitbar daraus sind neue Vertriebsstrategien, Produktpräsentationen zur Optimierung des Einfkaufserlebnis am POS, neue Marketingstrategien und Taktiken sowie eine feinmaschigeres, zielgerichtetes CRM. Zum kompletten Beitrag »