KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Google Ranking’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Google Ranking’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Analyse: Google Places Rankingfaktoren 2012

Geschrieben am von

Statistische Analyse untersucht Auffälligkeiten & Korrelationen zur Identifikation der Rankingfaktoren auf Google Places

Analyse der Google Places Rankingfaktoren von Bizible.comDas lokale Vermarktungsunternehmen Bizible hat unlängst unter dem klangvollen Titel „Local Ranking Factors“ eine interessante statistische Auswertung veröffentlicht, die sich eingehend mit den Kriterien befasst, die möglicherweise aussschlaggebend für ein gutes Ranking auf Google Places sind.

Ergänzend zu den „Google Places Rankingfaktoren 2011„, die von David Mihm, basierend auf einer umfassenden Befragung zahlreicher Local SEO Experten aus den US, alljährlich erstellt wird, bietet der vorliegende statistische Ansatz m.E. eine gute Möglichkeit Korrelationen zwischen einzelnen Datenpunkten und augenscheinlichen Sachverhalten festzustellen.

Außerdem kann man so prima die Aussagen der Fachleute mit den statistischen Untersuchungsergebnissen vergleichen, um letztlich die eigenen Schlüsse bzgl. der relevanten Rankingfaktoren für Google Places zu ziehen. Zum kompletten Beitrag »


Local SEO: Klassische Ranking-Faktoren stärker gewichtet

Geschrieben am von

Google’s Algorithmus Update „Code Venice“ sorgt für stärkere Gewichtung traditioneller Ranking-Signale im Rahmen der lokalen Suchmaschinenoptimierung

Google inside searchIm Rahmen der nunmehr transparenter gestalteten Informationspolitik des Google Search Quality Teams wurde gestern erneut ein Blogpost im offiziellen Google Blog gepostet, der über die jüngsten Änderungen am Ranking-Algorithmus im Februar 2012 berichtet.

Neben etlichen interessanten Modifikationen und Verbesserungen bei der Google Suche sowie bei einigen weiteren Google-Produkten wie Youtube, kommt auch der Bereich Lokale Suche gesondert zur Sprache. Dabei wird eingeräumt, dass bei lokalen Suchanfragen künftig die klassischen SEO-Faktoren wieder etwas stärker zur Kalkulation des Ranking herangezogen, als das bislang der Fall war. Zum kompletten Beitrag »