KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Google Plus Seite’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Google Plus Seite’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Gelöschte Google+ Seiten über Google MyBusiness wiederherstellen

Geschrieben am von

Es ist keine Seltenheit, dass man eine Seite auf einem sozialen Netzwerk für sich privat, oder geschäftlich anlegt und diese dann hinterher doch nicht pflegt. Das kommt in den besten Familien vor. Meist verwaist ein solcher Account, hin- und wieder werden derartige Seiten auch von deren Schöpfern wieder gelöscht.

Doch dann kommt der Moment, an dem man sich am liebsten in den Allerwertesten beißen würde, weil man die Seite gelöscht hat, obwohl diese doch bereits schön gestaltet war und sogar ein paar Follower hatte. Dies war recht häufig der Fall bevor die Zusammenführung von Google+ Brand Pages und Google+ Local Einträgen ermöglicht wurde, da viele Unternehmer diese Doppelstruktur satt hatten. Zum kompletten Beitrag »


Google testet Integration von Plus in Places über Autoren-Profil

Geschrieben am von

Erneut Tests zur Integration von Google Plus in Google Places gesichtet

Google Plus PlacesWie Mike Blumenthal berichtet, wurden in den US erneut Tests auf den Google Suchergebnisseiten gesichtet, die andeuten, wie eine Integration von Google Plus in den lokalen Places Suchresultaten aussehen könnte. Hierzu hatte ich ja bereits in dem Artikel “Google Plus Pages integriert in Google Places” ein paar Sätze inklusive Screenshots veröffentlicht – der jüngste Test bei Google sieht allerdings ein wenig anders aus…

… wie es den Anschein hat, werden lokale Anbieter nun inklusive eines auffälligen Google Plus Autorenprofils inmitten der lokalen Places Resultate eingeblendet. Das Profil-Foto des Anbieters verlinkt dabei zu einem gesonderten Autoren-Suchergebnis (s. Abb. u.) und der Link “by [Autoren-Name]” führt direkt zum Google Plus Profil des Unternehmers, aber nicht zur Google Plus Unternehmensseite (s. Erläuterungen u.).

Zusätzlich gelangt man über den Firmennamen als anklickbaren Seiten-Titel direkt zur Homepage des Anbieters. Einen Link zur entsprechenden Places Seite des Anbieters sucht man jedoch ebenso vergeblich, wie auch keine Unternehmen-Descriptions sowie keine Google-Bewertungen angezeigt werden! Zum kompletten Beitrag »