KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Google Places SEO’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Google Places SEO’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Review-Management: 21 Tipps für mehr Bewertungen

Geschrieben am von

Praxisnahe Methoden um mehr Nutzermeinungen im Internet zu erhalten

Bewertungssternchen - Tupalo, GoLocal, Qype, KennstDuEinenLocal SEO-Experte Phil Rozek hat auf LocalVisibilitySystem in dem Artikel „21 Ways to Get Customer Reviews: the Ultimate List“ eine schöne Liste zusammengestellt, die veranschaulicht wie man es als lokaler Kleinunternehmen bewerkstelligen kann, um an mehr Bewertungen auf Bewertungsportalen wie KennstDuEinen und auf Google Places zu gelangen.

Da Bewertungen sowohl beim Online-Reputation Management, als auch als Ranking-Faktor bei der lokalen Google Suche eine wichtige Rolle für die lokale Suchmaschinenoptimierung spielen, finden Interessierte hier zunächst eine kompakte Auflistung an aktuellen Beiträgen aus diesem Blog, die sich mit der Thematik Bewertungen & Reviews aus unterschiedlichen Blickwinkeln befassen: Zum kompletten Beitrag »


Analyse: Google Places Rankingfaktoren 2012

Geschrieben am von

Statistische Analyse untersucht Auffälligkeiten & Korrelationen zur Identifikation der Rankingfaktoren auf Google Places

Analyse der Google Places Rankingfaktoren von Bizible.comDas lokale Vermarktungsunternehmen Bizible hat unlängst unter dem klangvollen Titel „Local Ranking Factors“ eine interessante statistische Auswertung veröffentlicht, die sich eingehend mit den Kriterien befasst, die möglicherweise aussschlaggebend für ein gutes Ranking auf Google Places sind.

Ergänzend zu den „Google Places Rankingfaktoren 2011„, die von David Mihm, basierend auf einer umfassenden Befragung zahlreicher Local SEO Experten aus den US, alljährlich erstellt wird, bietet der vorliegende statistische Ansatz m.E. eine gute Möglichkeit Korrelationen zwischen einzelnen Datenpunkten und augenscheinlichen Sachverhalten festzustellen.

Außerdem kann man so prima die Aussagen der Fachleute mit den statistischen Untersuchungsergebnissen vergleichen, um letztlich die eigenen Schlüsse bzgl. der relevanten Rankingfaktoren für Google Places zu ziehen. Zum kompletten Beitrag »


Vergrößerter Suchradius auf Google Places aktiv?

Geschrieben am von

Weitet Google den angezeigten Kartenausschnitt bei Places und damit das Einzugsgebiet bei lokalen Suchanfragen deutlich aus?

Vergrößertes Einzugsbiet auf Google PlacesMein Team und ich hatten in den letzten Tagen bereits das unbestimmte Gefühl, dass sich bei Google Places erneut etwas geändert hat, denn die Auswahl der angezeigten lokalen Anbieter hat sich bei etlichen „Branche + Stadt“ Suchanfragen erheblich geändert.

Nun hat Mike Blumenthal über dieses Phänomen gebloggt und bestätigt damit unseren Eindruck, dass Google nämlich derzeit dazu übergeht, den angezeigten Kartenausschnitt bei Google Places und damit das Einzugsgebiet bei lokalen Suchanfragen wieder zu vergrößern.

Dies steht in einem deutlichen Gegensatz zu der Entwicklung seit Oktober 2011, als Google doch recht deutlich den berücksichtigen Radius zur Anzeige relevanter lokaler Anbieter reduziert und damit zumeist zentrumsnahe Betriebe und Dienstleister in den Suchergebnissen bevorzugt angezeigt hat. Zum kompletten Beitrag »


Google Places Ranking: Wie wichtig sind Bewertungsportale?

Geschrieben am von

Aktuelle US-Statistik untersucht den Einfluss von externen Reviews & Bewertungsportalen auf das Ranking bei Google Places

Google Places Ranking und Bewertungen auf BewertungsportalenBei Localvisibilitysystem ist kürzlich ein interessanter Beitrag erschienen, der sich ausgiebig mit dem Einfluss von Bewertungen auf externen Bewertungsportalen für das Ranking auf Google Places befasst.

Dabei wurden 200 Branchen und 1.400 lokale Betriebe und Dienstleister in den US unter die Lupe genommen, um herauszufinden inwiefern eine Korrelation zwischen Top-Positionen bei Google Places und der Anzahl der Reviews auf Meinungsplattformen besteht.

Damit ergänzt die Analyse, die ich heute kurz vorstellen möchte, perfekt die vor einer Weile von SISTRIX veröffentlichte Studie, die ich in dem Artikel „Google Places: Anzahl der Bewertungen als Rankingfaktor“ aufgegriffen habe und bei der der Einfluss der Google Reviews und externen Bewertungen auf das lokale Ranking statistisch ausgewertet wurde. Zum kompletten Beitrag »


Google reduziert Sichtbarkeit der Places Suchtreffer in den SERPs

Geschrieben am von

Algorithmus Änderung auf Google Places sorgt für erhebliche Reduktion der lokalen Suchresultate auf den organischen Suchergebnisseiten

Lokale SucheMike Blumenthal hat bereits vor einer Woche darüber berichtet und ich bin nun auch mal dazu gekommen mir diesen interessanten Sachverhalt ein Mal näher unter die Lupe zu nehmen und mir dazu ein paar Gedanken zu machen.

Wie es den Anschein hat, geht Google derzeit dazu über, die Sichtbarkeit der lokalen Places Resultate auf den organischen Suchergebnisseiten erheblich zu minimieren. Waren bislang in den allermeisten Branchen für lokale Suchanfragen wie bspw. „Finanzberater Berlin“ oder „Maler Frankfurt“ die herkömmlichen lokalen 7-Packs zu sehen, so tauchen aktuell vermehrt nur noch sog. 3-Packs auf.

Damit ist gemeint, dass die Liste der organischen Suchresultate nun nicht mehr von sieben untereinander gestaffelten Places Einträgen dominiert werden – bisweilen findet man darüber auch noch den einen oder anderen organischen Suchtreffer – sondern in etlichen Branchen nur noch drei Places Einträge untereinander als lokales Suchergebnis angzeigt werden. Zum kompletten Beitrag »


Google Places: 9 typische Fehler, um das Ranking zu ruinieren

Geschrieben am von

Auflistung von neun in der Praxis häufig vorkommenden Fehlern, die man besser vermeiden sollte

Google PlacesNach meiner kürzlich veröffentlichten Auflistung Google Places: 8 Tipps um häufig & positiv aufzufallen folgt heute nun ein Beitrag, der sich mit dem Gegenteil befasst, sprich:

Welche Fehler tauchen bei lokalen Betrieben und Unternehmen im Umgang mit ihren digitalen Präsenzen auf? Warum sind diese schädlich für das Ranking?

Was sollte in jedem Fall vermieden werden? Wie kann man es besser machen? Zum kompletten Beitrag »


Google Places: 8 Tipps um häufig & positiv aufzufallen

Geschrieben am von

Zusammenstellung von acht hilfreichen Tipps zur Maximierung der Sichtbarkeit eines lokalen Unternehmens in der Google Suche

Google PlacesAnläßlich der jüngst erfolgten Umstellung zum neuen Google Places Design und der bevorzugten Einblendung von den Websites der Markeninhaber bei Suchanfragen mit Markenbezogenen Keywords in Form von sog. Mega-Sitelinks, ist es an der Zeit diese Erkenntnisse auch auf die lokale Suche zu übertragen.

Hier besteht nämlich mittlerweile ein erhebliches Optimierungspotenzial, welches aufgrund der Umstellung des optischen Erscheinungsbild der lokalen Suchergebnisse nun zusehends in den Fokus lokaler Anbieter rücken sollte.

Die nun folgenden Tipp zur Optimierung gelten zwar insbesondere für die Suche nach bestimmten Firmennamen – etwas um die Anschrift zu finden, oder um aktuelle Bewertungen zu lesen – haben aber, in etwas abgeschwächterer Form, auch hinsichtlich der allgemeinen Google Places Optimierung eine hohe Relevanz. Zum kompletten Beitrag »


Google Maps Studie: Aktuelle Eyetracking & Click Mapping Heatmaps

Geschrieben am von

Neue Heatmaps lokaler Suchergebnisseiten auf Google Maps und Places veröffentlicht

Google Maps HeatmapDas kanadische AdNetwork Mediative hat eine aktuelle Studie veröffentlicht, in der sich alles um das Nutzerverhalten auf lokalen Suchergebnisseiten bei Google dreht.

Dabei wurden sowohl Eye Tracking, als auch Click Mapping Heatmaps für Google Places und Google Maps erstellt, um die folgenden Fragestellungen zu beanworten:

Wohin blicken die Nutzer auf der Ergebnisseiten? Macht es einen Unterschied, wen eine Eintrag Bewertungen aufweist? Schauen sich die Nutzer wirklich die Karte an?

Hier die Ergebnisse als kompakter Überblick:

  • Die zuoberst angezeigten Resultate erhalten wie bei der herkömmlichen Suche auch, die meiste Aufmerksamkeit – die Nutzer betrachten diese Treffer am längsten und diese Ergebnisse erhalten auch die meisten Klicks
  • Optimierte Firmeneinträge mit hochwertigen Abbildungen, Links zu Bewertungsportalen wie bspw. KennstDuEinen und weiteren Social Signals haben generell eine höhere Chance mehr Aufmerksamkeit der Nutzer zu erhalten
  • Die angezeigten Karten und Kartenausschnitte erhalten in jedem Fall eine gewisses Maß an Aufmerksamkeit

Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suchmaschinenoptimierung: Checkliste für neue Websites

Geschrieben am von

Checkliste: Was bei Local SEO beachten? Was sollte vermieden werden?

Lokale SucheHeute hat Rand Fishkin im Rahmen des allwöchentlichen Whiteboard-Friday eine interessante Präsentation zusammengestellt, die für jeden der sich mit der Optimierung von Websites für lokale Suchanfragen befasst, von Interesse sein dürfte.

Rand erläutert dabei anhand sieben unterschiedlicher Aspekte, worauf es beim Start einer neuen Website im Rahmen der lokalen Suchmaschinenoptimierung ankommt und liefert dabei Tipps, die grundsätzlich für jede Region der Welt übertragbar sind.

Es ist dabei wichtig zu betonen, dass die aufgezeigten Maßnahmen in jedem Fall umfassend an die lokalen, bzw. regionalen Besonderheiten angepasst werden müssen, denn speziell im Bereich der lokalen Suche differieren die Bedingungen in unterschiedlichen Regionen doch beträchtlich. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suche: SEO Maßnahmen für Fortgeschrittene

Geschrieben am von

Lokale Suchmaschinenoptimierung: Aktuelle Taktiken vorgestellt auf der SMX New York 2011

SMX East - Local SEO Taktiken 2011Vor wenigen Tagen fand in in New York die alljährliche Online-Marketing Konferenz SMX East statt. Im Rahmen des umfangreichen Veranstaltungsprogramms wurden dabei aktuelle SEO-Trends und Marketing-Taktiken vorgetragen und vor Publikum in kleinen Expertenrunden diskutiert.

Um den Status Quo im Bereich Local SEO wiederzugeben, stelle ich daher heute die aktuellsten Tendenzen und Maßnahmen in diesem Segment vor, die von den drei Experten für Lokale Suchmaschinenoptimierung Mike Ramsey, Matt McGee sowie Will Scott angesprochen wurden. Zum kompletten Beitrag »