KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Google Panda Update’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Google Panda Update’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Von einem “Pony”, das keine Werbung mag & einem Google Update, das keines war…

Geschrieben am von

Waren die Verlierer des vermeintlichen Google “Pony” Updates möglicherweise verspätete “Panda” Opfer? Werden “Penguin” & Co. bald gar zu einer ständigen Begleiterscheinung?

PonyVergangene Woche machten einige von Searchmetrics als Google “Pony” Update titulierte Ranking-Schwankungen in allen größeren SEO-Blogs und auf Social Media Kanälen die Runde. Dem wurde jedoch von John Mueller in einem Google Webmaster Hangout auf Google+ widersprochen.

Auch SISTRIX meldete sich mit einem Artikel zu dieser Thematik und widersprach dabei mit dem Hinweis auf derzeit generell umfangreichere Index-Schwankungen bei Google. Bei SEO-United hieß es daraufhin “Googles Pony-Update doch nur eine Ente!?” und noch heute “kabbeln” sich die an dieser Diskussion beteiligten Parteien im dortigen Kommentarbereich ein wenig.

So viel zum status quo…
Doch wie geht es weiter? Was könnte mit Blick auf die Verlierer-Seiten passiert sein? Was bedeutet das für uns SEOs?

Ich habe mir jedenfalls dazu mal “mein” Benchmark-Dashboard in meinem SISTRIX-Account angeschaut und mir vier prominente Opfer angesehen, die vergangene Woche unter die Räder des Algorithmus geraten sind. “Naturgemäß” stammen diese aus dem Umfeld der Lokalen Suche… doch zunächst eine knappe Einleitung. Zum kompletten Beitrag »


Das Google Panda Update – 1 Jahr später [Infografik]

Geschrieben am von

Interessantes Schaubild zeichnet zum einjährigen Jubiläum die Evolution des Google Panda Updates auf

Google Panda Update InfografikSearchengineland hat eine interessante Infografik gepostet, die über die Entwicklung des Panda Updates bei Google in dem vergangenen Jahr aufklärt. In der Grafik wird ausgehend von dessen ersten Aufkommen, die ersten prominenten Opfer im Web, über die Ausbreitung des Google Panda Updates in zahlreiche regionale Sprachversionen von Google, bis zum heutigen Tag die Evolution des berüchtigten Algorithmus nachvollzogen.

Einen guten Überblick über die vielfältige Meinung der deutschsprachigen SEO-Szene über die ersten Auswirkungen des Google Panda Update kann man sich bspw. auf SEO.at in dem Artikel “Google Panda: Blog-Roundup DE” verschaffen.

In dem oben verlinkten Post auf Searchengineland findet man außerdem eine immense Fundgrube an weiterführenden Links, anhand derer man die Chronologie des Google Panda Update 2011-2012 detailliert nachvollziehen kann.

Unter der Infografik befinden man außerdem noch etliche Links zu weiterführenden Beiträgen und Detail-Analysen, die hier im Blog rund um das Google Panda Update erschienen sind. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suche 2012 – Vorhersagen, Trends & Prognosen

Geschrieben am von

Aktuelle Tendenzen und Entwicklungen auf dem lokalen Suchmarkt im Jahr 2012

Google MapsSo wie das alte Jahr 2011 wie üblich mit den weit verbreiteten Jahresrückblicken (z.B. auch hier im Blog) geendet hat, beginnt das neue Jahr nun mit den allseits bekannten Vorhersagen für 2012.

Die erste umfassende Vorhersage mit Fokus auf den lokalen Suchmarkt ist gestern von Chris Silver Smith auf Searchengineland veröffentlicht worden, was ich heute zum Anlass nehmen möchte, die dort geäußerten Punkte kurz zu streifen um vor dieser Folie meine Sichtweise zu ergänzen. Dabei wird es vor allem nötig sein, die vorgestellten Aspekte auf die hiesigen Verhältnisse hin anzupassen.

Wer mag kann außerdem noch ergänzend meinen Artikel Lokale Suche 2011 – Trends, Prognosen & Tendenzen zum Auftakt des vergangenen Jahres ansehen und überprüfen, wie sehr meine Vorhersagen mit den tatsächlichen Entwicklungen im Jahr 2011 standhalten konnten… Zum kompletten Beitrag »


Beeinträchtigen Google Panda & Places den Traffic von Branchenportalen?

Geschrieben am von

Wie sehr beeinträchtigt das Google Panda Algorithmus Update sowie die prominenten Google Places Ergebnisse die Besucherzahlen auf Branchenverzeichnissen?

Google Panda und Google Places vs. Branchenverzeichnisse und -portaleMyles Anderson, der Gründer des Vermarktungsunternehmens BrightLocal, hat auf Searchengineland einen recht interessanten Beitrag rund um den lokalen Suchmarkt veröffentlicht.

In dem gestern erschienenen Artikel dreht sich einerseits alles um den Einfluss des Google Panda Updates auf den Traffic bei lokalen Branchenverzeichnissen und anderseits um den Einfluss, den die prominenten Google Places Ergebnisse auf die Besucherzahlen von Branchenportalen ausüben.

Der bei Searchengineland publizierte Text geht damit den gleichen Fragen nach, wie ich sie zuletzt hier im Blog ebenfalls in etlichen Beiträgen gestellt habe. Zum kompletten Beitrag »


Google Panda Update 2.0 – Detailbetrachtungen zur Ranking-Verteilung

Geschrieben am von

Fortsetzung der Analyse-Notizen zum Google Panda Update No. 2 in Deutschland

Google Panda Update No. 2 - Analyse-NotizenIm Anschluss an meinen vor zwei Wochen erschienenen Beitrag Google Panda Update 2.0 in Deutschland – “Alles zurück auf Start?” möchte ich heute die kürzlich vorgestellten Aspekte erneut aufgreifen, um so Interessierten einen Einblick darin zu bieten, was der Panda im Detail im Zeitverlauf so eigentlich treibt.

Inhaltlich passt dies auch ganz gut zu dem vorgestern veröffentlichten Artikel SEO Tool Vergleich: Die Aussagekraft von Sichtbarkeits Kennzahlen. Dieser Beitrag erschien im Rahmen einer von Olaf Kopp initiierten Artikelserie, die die Unterschiede sowie die Vor- und Nachteile der gängigen, großen SEO-Tools mittels umfangreicher Vergleiche der angebotenen Datenbestände, herauszustellen versucht. Zum kompletten Beitrag »


Google Panda Update 2.0 in Deutschland – “Alles zurück auf Start?”

Geschrieben am von

Was ist zwischen dem 1. und dem 2. Google Panda Update passiert? Eine analytische Momentaufnahme…

Google Panda Update No. 2Es wurde bereits letzte Woche im Searchmetrics Blog verkündet und an diesem Wochenende sind auch die Zahlen von SISTRIX endlich aktualisiert worden: Das Google Panda Update ist nun auch hierzulande in die zweite Phase eingetreten und dürfte erneut eine Vielzahl an Webmastern und SEOs gleichermaßen überrascht oder irritiert haben.

Betrachtet man die Tabelle der “Gewinner & Verlierer” so ist man hinterher eigentlich genau so schlau wie vorher, da keine stringenten Muster anhand von bestimmten Seitentypen oder Themen zu erkennen sind.

Darüber hinaus geraten einige Domains auch schon eine Woche vorher, oder eine Woche nachher in die Klauen des Panda und wieder einige andere haben einen Relaunch vermasselt und stehen nun ohne Chance auf eine vernünftige Analyse blöd da, während der Panda die SERPs in Stücke haut… Zum kompletten Beitrag »


Sichtbarkeitsindex als SEO-Metrik: Wie sinnvoll sind die Daten?

Geschrieben am von

Steigender Search-Traffic trotz sinkender Sichtbarkeitswerte: Macht das Sinn?

Google Panda Update - Sichtbarkeitsindex als SEO-MetrikIm Anschluss an meinen gestrigen Beitrag “Google Panda Update in Deutschland & der Lokale Suchmarkt” wollte ich heute noch kurz eine Traffic-Kurve inklusive des gestrigen “Rekord-Montags” hinterherschieben, um zu demonstrieren, dass ich mit meiner Prognose “dass das Portal KennstDuEinen, was den zu erwartenden organic traffic via Google anbelangt, voraussichtlich vom Google Panda Update sogar profitiert hat, obwohl in der Summe der SISTRIX Sichtbarkeitsindex deutlich gesunken ist” wohl richtig lag.

Warum es sein kann, dass die akkumulierte Metrik “Sichtbarkeitsindex” einerseits deutlich sinkende Werte bei gleichzeitig steigendem Such-Traffic aufweisen kann, habe ich ja bereits gestern kurz demonstriert. Der Hauptgrund für ein derartiges Phänomen dürfte demnach sein, dass zwar im Rahmen des Google Panda Update die Rankings auf den Seiten 2 ff. reduziert sein mögen, auf Google Seite 1 aber im Idealfall auch Keywords hinzugewonnen werden können. Zum kompletten Beitrag »


Google Panda Update in Deutschland & der Lokale Suchmarkt

Geschrieben am von

Das Google Panda Update ist im deutschsprachigen Web angekommen und verpasst etlichen Branchen- & Bewertungsportalen einen Dämpfer

Google Panda Update in DeutschlandWie der offizielle Google Webmaster Central Blog bereits vergangenen Freitag verkündet hat, ist das Google Panda Update nun auch in Deutschland am Start.

Da ich mich ja bereits zum Start des Panda Updates in UK im April diesen Jahres in dem Beitrag “SEO-Herausforderung: Google Panda VS. Branchenverzeichnisse” gefragt habe, inwieweit auch hierzulande die in den UK betroffenen Branchen- und Reviewportale im Visier des “EukalyptusBambus-Junkies” sein könnten, möchte ich mich heute etwas intensiver mit den Daten auseinandersetzen.

In diesem Zusammenhang werde ich die Thesen aus meinem Artikel “Google Panda Update – Visits, Bounce Rate & Page Impressions als Rankingsignale?” angesichts der bei SISTRIX und Searchmetrics veröffentlichten Daten erneut aufgreifen und zur Diskussion stellen.

Seinerzeit stand die These im Raum, dass Seiten, bei denen eher “negative” Nutzersignale über das Tool Alexa reported werden, wohl eher Gefahr laufen ein Opfer des Google Panda Update zu werden. Zum kompletten Beitrag »


Google Panda Update – Visits, Bounce Rate & Page Impressions als Rankingsignale?

Geschrieben am von

Bieten Alexa Daten einen Ausblick auf vom Panda Update betroffenen Branchen- und Bewertungsportale?

Johannes Beus, Geschäftsführer des SEO-Tool Anbieter SISTRIX, hat in einem heutigen Blogbeitrag erste Überlegungen angestellt, welche Metriken als mögliche Ranking-Signale des Google Panda Updates von SEOs im Auge behalten werden sollten, wenn es darum geht eventuell gefährdete Kandidaten des auch hierzulande anstehenden Algorithmus Updates bereits im Vorfeld zu analysieren.

Da ich mich ebenfalls in dem Beitrag “SEO-Herausforderung: Google Panda VS. Branchenverzeichnisse” zu dieser Thematik geäußert habe, möchte ich mit Johannes’ Artikel diesen Faden erneut aufgreifen, um der Diskussion um das Google Panda Update noch mehr Raum zu geben… Zum kompletten Beitrag »


SEO-Herausforderung: Google Panda VS. Branchenverzeichnisse

Geschrieben am von

Bedroht das “Panda” Algorithmus Update nun auch Branchenportale & Firmenverzeichnisse?

Andrew Shotland, Betreiber von Local Seo Guide und Autor auf Searchengineland hat einen lesenswerten Beitrag verfasst, der sich mit der Frage auseinandersetzt, wie sehr das derzeit stattfindende Algorithmus Update namens Panda (als Nachfolger des Farmer-Update) auch eine Bedrohung für die Suchmaschinen-Sichtbarkeit von Branchenverzeichnissen und Firmenportalen darstellen könne.

Ausgehend von den bei SearchMetrics und SISTRIX veröffentlichten Daten, haben neben Artikelverzeichnissen und Preisvergleichern nämlich auch Firmenverzeichnisse wie bspw. hotfrog.co.uk und cylex-uk.co.uk, aber auch Bewertungsportale wie qype.co.uk gehörig an Sichtbarkeit bei Google verloren. Zum kompletten Beitrag »