KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Google Branchencenter’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Google Branchencenter’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Google Places Profil mit “Citations” optimieren

Geschrieben am von

Tipps für die Optimierung des Googe Places Profil über Firmenerwähnungen

Angesichts einige interessanter Berichte zum Thema “Citations”, bzw. “Firmenerwähnungen”, die ich in den letzten Tagen zu Gesicht bekommen habe, wollte ich heute einen kurzen Beitrag zur Optimierung des Google Places Profil mit dieser Methode online stellen. Die hier geäußerten Tipps sollten dabei, ähnlich wie beim klassischen Linkaufbau für die Firmenhomepage, auf jeden Fall mit Augenmaß beherzigt werden.

Zwar gilt bei SEO für Google Places vor allem hinsichtlich des Aspekts “Bewertungen” grundsätzlich die Losung “viel hilft viel”, aber es ist sicher nicht sinnvoll aggressiv und auf die reine Quantität bedacht beim Aufbau von “Citations” vorzugehen. Zwar werden die Alarmglocken bei Google sicher nicht in dem Maße Alarm klingeln, wie dies bei einem massenhaften & kurzfristigen Aufbau an (miesen) Links für die Website der Fall wäre – nichtsdestotrotz sollte man auch hierbei nachhaltig und vernünftig vorgehen, damit sich der Erfolg, sprich: ein gutes Ranking in der lokalen Google Place Search, auch langfristig einstellt und idealerweise kontinuierlich verbessert. Zum kompletten Beitrag »


Google Places Checkliste: Eintrag anlegen & optimieren

Geschrieben am von

Firmeneintrag auf Google Places – Google zeigt, wie’s funktioniert

Google Places LogoBekanntermaßen ist ja “eigentlich” alles ganz einfach – doch warum haben so viele lokale Betriebe und Ladengeschäfte so dermaßen große Probleme mit ihrem Eintrag auf Google Places? Warum werden viele Einträge abgelehnt? Wieso wird ein Firmeneintrag nicht mehr gut geranked und weshalb kommt der Wettbewerber mit seinen offensichtlich gefälschten Bewertungen davon? Wieso kommen die meisten Geschäftsinhaber mit ihrem Firmeneintrag einfach nicht soweit, dass man von einer zielgerichteten Optimierung für Google Places sprechen kann? Zum kompletten Beitrag »


Lokale Branchenergebnisse: Google baut Suchergebnis-Tests aus

Geschrieben am von

Google testet erneut das Aussehen der lokalen Branchenergebnisse in den US

Lokale Branchenergebnisse - SERP TestsWie Mike Blumenthal berichtet, testet Google derzeit wieder mal das Aussehen der lokalen Branchenergebnisse im Rahmen der Websuche. Vergleichbar mit den erst jüngst erfolgten SERP-Tests, sieht es erneut so aus, dass die Google Maps-Karteneinblendung in der rechten oberen Ecke zu finden ist und demzufolge die Google AdWords-Anzeigen weiter nach unten rutschen. Zum kompletten Beitrag »


E-Mail von Google Places – Was hat das zu bedeuten?

Geschrieben am von

Google verschickt E-Mails und kündigt umfangreichen Kundensupport an

Google PlacesGoogle verschickt seit einigen Tagen E-Mails an Nutzeraccounts von Google Places. Damit zeichnet sich ab, dass der lokale Branchensuchdienst von Google sich nun anschickt mit einer “Kundendienst-Offensive” an dem offensichtlich katastrophalen Ruf im Bereich Support zu arbeiten. Angesichts der zahlreichen offenen Fragen von hilfesuchenden Geschäftsbetreibern im Google Maps Forum sowie einem wenig durchschaubaren System, wann z.B. welche Google Places Einträge abgelehnt, oder akzeptiert werden und wie sich das Google Maps Ranking zusammensetzt, erscheint dieser Schritt mehr als notwendig und konsequent. Zum kompletten Beitrag »


Google Places: Von Maps stammende Bewertungen kommentieren

Geschrieben am von

Google Places stellt Geschäftsinhabern eine Kommentarfunktion für Nutzermeinungen zur Verfügung

Google PlacesWie das offizielle Google Maps Blog berichtet ist es nun für Geschäftsinhaber und lokale Dienstleister möglich Stellung zu den Bewertungen auf der Google Place Page zu nehmen, die von Verbrauchern über Google Maps eingetragen wurden. Damit steht nun endlich eine sinnvolle Funktion für die Nutzer von Google Places zur Verfügung, denn gerade bei negativen Bewertungen kann es Sinn machen, die Angelegenheit durch einen öffentlich einsehbaren Meinungsaustausch mit dem Bewerter aus der Welt zu schaffen. Zum kompletten Beitrag »


Google Places Eintrag: “Abgelehnt & nicht angezeigt. Woran liegt das?”

Geschrieben am von

“Warum ist mein Google Places Eintrag nicht zu finden?”

Google PlacesGoogle Maps und das dahinter stehende Branchenverzeichnis Google Places ist für viele Firmeninhaber und lokale Dienstleister noch immer ein “Buch mit sieben Siegeln”.

Google Maps & Places ForumGründe dafür gibt es viele: Google hat zwar zuletzt die Richtlinien für die Qualität eines Google Places Eintrag verschärft sowie auch konkretisiert und informiert nun mittels einer neuen Benutzeroberfläche in Google Places die Geschäftsinhaber und andere lokalen Anbieter nun ein wenig besser über ihren Firmeneintrag. Dennoch häufen sich die Fragen frustrierter und unzufriedener Unternehmer im offiziellen Forum für Google Maps & Places, wo eine tapfere Google Mitarbeiterin mit wenig aussagekräftigen Hinweisen nur sehr wenige Fragen erfolgreich beantwortet.

Ich wollte daher einfach mal die gängigsten Fragen aus dem Google Maps Forum aufgreifen und versuchen, diese hier zu beantworten, bzw. Hinweise darauf zu geben, wie man das ein oder andere Problem lösen könnte. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Branchenergebnisse: Neue Maps “OneBox” auf Google.de

Geschrieben am von

Google führt die neue “OneBox” nun auch in den deutschen Suchergebnissen ein

Google PlacesWie bereits berichtet laufen in den US derzeit einige Tests, die alle auf ein neues Design der lokalen Branchenergebnisse hinauslaufen.

Der Grundtenor dieser Innovationen beläuft sich auf eine simple Tatsache: Es ist zu erwarten, dass künftig die Websites lokaler Firmen und Dienstleister ebenso wie auch die klassischen Online-Branchenbücher nicht mehr so viel Traffic erhalten werden, wie bisher. Es wurde daher in einschlägigen Blogs und Foren zum Teil recht lebhaft diskutiert, wie weitreichend die Folgen für beide Sektoren sind und in welchem Umfang und ab welchem Zeitpunkt wir mit den neuen lokalen Suchergebnissen rechnen können…

… und seit gestern Abend ist es nun soweit – die neue Maps OneBox ist nun auch in Deutschland online – und das in allen möglichen Browsern und Google Datacentern: Zum kompletten Beitrag »


Google Places optimieren – 7 praktische Tipps

Geschrieben am von

7 Faktoren zur Optimierung des Ranking auf Google Maps

Google PlacesAls kompakte Hilfestellung für lokale Betriebe und Dienstleister, die ihre Firmeneintrag auf Google Places optimieren möchten, will ich heute versuchen, den Themenkomplex Google Maps Ranking in 7 Punkten nutzerfreundlich zusammenzufassen.

Inspiriert wurde ich dazu durch Matt McGees heutigen Blogpost “10 Likely Elements of Google’s Local Search Algorithm“, wobei ich nicht in allen Punkten mit dem Autor übereinstimme, einzelne Aspekte anders gewichte und andere wiederum, bezogen auf Google.de, als noch nicht relevant erachte. Zum kompletten Beitrag »


Lokale Branchenergebnisse: Google testet neues SERP Design

Geschrieben am von

Google testet derzeit ein neues Design der Suchergebnissseiten bei lokalen Suchanfragen

Google Places - Neue lokale BranchenergebnisseWie Mike Blumenthal berichtet, laufen in den US zur Zeit einige Tests, das Design der Suchergebnissseiten bei lokalen Suchanfragen betreffend. Erstmals bemerkt und als Screenshot festgehalten wurden die neuen lokalen Branchenergebnisse von Linda Buquet, einer Mitarbeiterin von Catalyst eMarketing. Ich konnte leider auf keinem Browser und über kein Google Datacenter die in den Screenshots erkennbaren Modifikationen reproduzieren, weshalb die beobachtbaren, teils gravierenden Innovationen auf die Screenshots beschränkt bleiben müssen.

Update 07.07.2010:
Elaine Filadelfo, bei Google zuständig für “Global Communications & Public Affairs” hat sich zu dem Sachverhalt geäußert:

It is an experiment — we’re continually trying out new tweaks to a portion of our users.

Zum kompletten Beitrag »


Google Maps: “Tags” werden in den US als lokale Werbeform eingeführt

Geschrieben am von

Neues Anzeigenformat für lokale Betriebe & Dienstleister auf Google Maps

Google Places - LogoWie das offizielle Google Maps Blog berichtet wurde gestern in elf US-Städten nun das neue Feature “Tags” eingeführt. Im Februar noch als “Enhanced Listings” eingeführt (wir berichteten), stellen die sog. “Tags” fortan eine neue Möglichkeit für lokale Anbieter dar, auf Google Maps und auf den lokalen Branchencenter-Ergebnissen spezielle, auf diverse Themenwelten fokussierte Anzeigen zu schalten.

Lokale Anzeigen auf Google Maps mit Tags schalten
Zum kompletten Beitrag »