KennstDuEinen Blog

Hier findet man aktuelle Fachartikel zum Thema ‚Facebook Orte’. Professionelle Tipps & weiterführende Links zu aktuellen Diskussionen rund um ‚Facebook Orte’ und den lokalen Suchmarkt im Internet.

Facebook Suche mit Rankings lokaler Unternehmen

Geschrieben am von

Wie t3n, allfacebook und selbstverständlich auch Thomas Hutter berichten, hat Facebook seiner lokalen Facebook Graph Search ein paar neues Features spendiert.

Nicht dass die Suchfunktion irgendwie erheblich erweitert oder verbessert hätte, es geht lediglich um eine ziemlich auffällige Darstellung des Rankings der jeweiligen Lokalität und um eine überarbeitete Ansicht der Suchresultate. Zum kompletten Beitrag »


Mobil, Sozial & Lokal – „… three is a magic number“

Geschrieben am von

Beschränken sich Innovationszyklen in den neuen Schlüsselkategorien der Web-Economy auf „copy & paste“?

Der Chicago Tribune hat sich unlängst in einem interessanten Beitrag mit den Innovationszyklen und Herausforderungen befasst, denen sich derzeit Internet-Unternehmen angesichts der aktuellen „Herausforderung Mobile, Social & Local Commerce“ ausgesetzt sehen.

In dem Maße wie nämlich ein erfolgreicher Wettbewerber in einem dieser drei Bereiche ein funktionierendes und möglicherweise dazu sogar monetarisierbares Konzept auf den Markt bringt, in dem Maße werden anschließend etliche Copycats hinterhergeworfen, was bspw. darin mündet, dass Unternehmen wie Facebook, Google & Groupon hinterher in allen drei Bereichen nahezu das gleiche Produkt (Facebook Deals, Google Offers, Groupon Deals) anbieten, mit dem Sie um die Gunst der Nutzer buhlen – immer mit einem Auge auf den Umsatz schielend. Zum kompletten Beitrag »


Facebook Seite oder Place anlegen & aktivieren – so funktioniert’s

Geschrieben am von

Facebook Seiten anlegen – „Verbinde dich mit deinen Fans auf Facebook“

Die weltweit größte Social Media Plattform mit den meisten aktiven Mitgliedern ist derzeit Facebook. Neben der Verwendung von Facebook als privates soziales Netzwerk finden zunehmend auch mehr oder minder professionelle Anwendungsszenarien ebenfalls Raum innerhalb der verhältnismäßig geschlossenen Plattform.

Weltweit bekannte Marken buhlen mit Gewinnspielen und Rabattaktionen um die Gunst der Fans, Magazine aus dem Print-Bereich verzichten z.T. vollständig auf eine eigene Website und betreiben nur noch eine Facebook Seite, Blogger erhöhen die Reichweite ihrer Veröffentlichungen über semi-professionelle Fanpages und Online-Shops errichten gar ein zweites Standbein mittels entsprechender Erweiterungs-Module für ihr Shop-System… Zum kompletten Beitrag »