KennstDuEinen Blog

Google Maps ist am häufigsten genutzte Smartphone App weltweit

Geschrieben am von

Google Maps führt die Liste der 10 weltweit am meisten verwendeten Smartphone Apps an

Google Maps App IconWie Mashable anhand aktueller Zahlen von GlobalWebindex berichtet, ist Google Maps die am häufigsten genutzte Smartphone App des Planeten.

Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie wichtig die Beschaffung lokaler Informationen im Alltag ist und wie allgegenwärtig mobile Kartenlösungen die klassischen Printerzeugnisse zum Auseinanderfalten abgelöst haben.

Betrachtet man die hier aufgeführte Top 5 unter den Apps, so ist Google mit der Google Maps App, der Google+ App und der YouTube App übrigens gleich drei mal vertreten – wahrlich eine beeindruckende Bilanz für das Unternehmen aus Mountainview…

Infografik: Die 10 am häufigsten verwendeten Smartphone Apps weltweit

Google Maps ist beliebteste Smartphone App der Welt

Egal ob man eine Radtour ins Umland plant, mal eben schnell einen Geldautomaten sucht, oder gezielt nach kulinarischen Highlights und tollen Tipps fürs Nachtleben in einer x-beliebigen Metropole recherchiert: Google Maps ist stets das Mittel der Wahl um zu den gesuchten Informationen zu gelangen.

Da passt es dann vom Timing her auch ganz gut, dass im offiziellen Google Maps Blog gestern ein Beitrag erschienen ist, der 6 Tipps & Tricks zur Verwendung des neuen Google Maps bereithält…


2 Antworten zu “Google Maps ist am häufigsten genutzte Smartphone App weltweit”

  1. BYTEFOREST sagt:

    Meine ganz persönliche Meinung ist, dass Apps in einem gewissen Rahmen jedoch stetig überbewertet werden. Viele der kleinen Dinger verfügen über einen recht geringen Mehrwert, und sind zuweilen bestenfalls für den kurzweiligen Zeitvertreib geeignet. Ganz ehrlich, welche kostenpflichtigen Apps nutzt Ihr als Professionals wirklich regelmäßig? Mehr als fünf? Die Google Maps App ist eines der wenigen Beispiele für zielführende Anwendungen. Wer den Weg zu einem Vorstellungsgespräch in Zeitnot nicht findet hat ein konkretes Problem, welches die App zu lösen vermag.

    • Sebastian Socha sagt:

      Hallo „Byteforest“,

      Ich sehe das ganz genau so. Es gibt nur wenige Smartphone Apps, die langfristig Mehrwert bieten.
      Für mich haben v.a. Kartendienste und Musik-Services einen hohen Stellenwert und eine sehr lange Nutzungsdauer – alles andere ist nachrangig und vernachlässigbar.

      Gruß,
      Sebastian

Einen Kommentar schreiben