KennstDuEinen Blog

Archiv für August 2013

Google verstößt gegen eigene Richtlinien & „erschleicht“ sich Bewertungen von Nutzern

Geschrieben am von

Um die Anzahl der Bewertungen auf Google+ Local anzukurbeln verstößt Google gegen die eigenen Richtlinien für Google+ Local Einträge

con beerBewertungen sind das „Salz in der Suppe“ wenn es um lokale Firmeninformationen geht. In Branchen wie Essen & Trinken, Nachtleben & Lifestyle, oder Beauty & Wellness ist das auch in vielen Fällen nicht wirklich ein Problem.

Das sind Branchen in denen die Nutzer wirklich gerne eigenständig online gehen, um ihre Meinung auf Bewertungsportalen wie Yelp oder KennstDuEinen, oder in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Google+ kundzutun.

Doch was ist mit den „langweiligen“ Branchen? Was ist mit den Firmen oder Dienstleistern, die tagtäglich von abertausenden Nutzern in Anspruch genommen werden, bei denen es aber den Nutzern in vielen Fällen nicht einfällt eigenständig ihre Erfahrungen online zu stellen? Was für Möglichkeiten bestehen hier, damit Unternehmen an die so wichtigen Bewertungen und Empfehlungen gelangen? Zum kompletten Beitrag »


B2B Online-Monitor über den Stand der Dinge im Online-Marketing

Geschrieben am von

Aktuelle Infografik zeichnet den status quo beim Online-Marketing im B2B-Segment nach

Das Kommunikationsunternehmen Die Firma hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik), der multimedialen Marketing- und Bildungsplattform marconomy und dem Marktforschungsunternehmen Consultic die interessante Studie „B2B ONLINE-MONITOR 2013“ in Form einer nett gestalteten Infografik veröffentlicht.

B2B Online-Monitor

Die vollständige Studie kann man hier kostenfrei gegen Angabe von Kontaktinformationen herunterladen.

Inhaltlich dreht sich die Untersuchung um Aspekte wie den Verbreitungs- und Adaptionsgrad deutscher Unternehmen in den Social Media, Zielsetzungen bei der Kundenkommunikation, den Stellenwert von Mobile, Probleme und Herausforderungen bei der Daten-Analyse sowie zur Bedeutung des Kanals Online im Gesamtkontext der Marketing-Budgets. Zum kompletten Beitrag »


Neues Werbeformat: AdWords für die Google Maps App

Geschrieben am von

Google startet mit modifizierten AdWords für die Google Maps App ein neues Werbeformats für mobile Endgeräte

Google AdWordsWie Google im offiziellen AdWords Blog verkündet führt das Unternehmen aus Mountainview ein neues Werbeformat für die neue Google Maps App an:

„Recently, we launched a new version of the Google Maps app for Android, iPhone, and iPad where we introduced several new features. Today we’re introducing an updated ad experience we think is more attractive for users and more effective for advertisers.“

Dieser Schritt von Google ist eine logische Konsequenz wenn man bedenkt, dass die Google Maps App derzeit die am häufigsten genutzte Smartphone Applikation der Welt ist. Bei über einer Milliarde Suchanfragen über Google Maps App pro Monat eröffnet dies eine weitere, attraktive Möglichkeit die Werbeeinkünfte Google gehörig in die Höhe zu treiben, auch vor dem Hintergrund der aktuell aberwitzigen Wachstumsrate im mobilen Segment. Zum kompletten Beitrag »


Local SEO Rankingfaktoren 2013 [Moz Umfrage]

Geschrieben am von

Die alljährliche Local SEO-Expertenumfrage zu den Rankingfaktoren in der lokalen Google-Suche ist online

Wie bereits in den Jahren 2010, 2011 und 2012 wurde auch für das derzeitige Jahr 2013 von David Mihm eine Zusammenstellung relevanter positiver und negativer Rankingfaktoren für die lokale Google Suche veröffentlicht.

Local Search Ranking Factors 2013

Waren die bisherigen Untersuchungen bislang noch auf dem privaten Blog von David Mihm veröffentlicht worden, so erschienen diese heuer im Blog von MOZ (ehemals SEOMoz) bei denen der bekannte Local SEO-Experte zuletzt als Local Search Strategist eingestiegen ist.

Auch in diesem Jahr wurde erneut achtzehn anerkannte Experten für den Bereich der lokalen Suchmaschinenoptimierung auf die ihr Meinung nach relevanten Faktoren für die lokale Google Suche befragt.

Herausgekommen ist dabei wie üblich ein sehr wertvolles Dokument aus dem ich die wichtigsten 20 Stellschrauben bei Local SEO hervorheben möchte: Zum kompletten Beitrag »


Neues Chart: Google+ Local Einträge zeigen nun Bewertungsverteilung

Geschrieben am von

Auf den Google+ Local Einträgen wird nun die Verteilung der Nutzerbewertungen auf die einzelnen Sterne angezeigt

Bewertungsverteilung Google+ LocalGoogle hat gestern ein neues Feature an den Start gebracht, mit dem sich Mike Blumenthal bereits kurz befasst hat. Es geht um die Anzeige der sog. „Bewertungsverteilung“, sprich:

Der Nutzer kann auf einem kompakten Chart auf einen Blick sehen, wie die Nutzer das jeweilige lokale Unternehmen bewertet haben. Sind es viele fünf Sterne Bewertungen und nur wenige mit einem oder zwei Sternen? Oder wurde das Unternehmen von fast allen Nutzern sehr negativ bewertet?

Dies sind hilfreiche Informationen für den Nutzer und auch eine gute Möglichkeit für das lokale Unternehmen rasch seine Online-Reputation bei Google zu beurteilen. Zu finden ist das neue Bewertungschart direkt auf den Google+ Local Einträgen, die allerdings mittlerweile nur noch „über Umwege“ erreicht werden können. Zum kompletten Beitrag »


Google Maps ist am häufigsten genutzte Smartphone App weltweit

Geschrieben am von

Google Maps führt die Liste der 10 weltweit am meisten verwendeten Smartphone Apps an

Google Maps App IconWie Mashable anhand aktueller Zahlen von GlobalWebindex berichtet, ist Google Maps die am häufigsten genutzte Smartphone App des Planeten.

Kein Wunder, wenn man bedenkt, wie wichtig die Beschaffung lokaler Informationen im Alltag ist und wie allgegenwärtig mobile Kartenlösungen die klassischen Printerzeugnisse zum Auseinanderfalten abgelöst haben.

Betrachtet man die hier aufgeführte Top 5 unter den Apps, so ist Google mit der Google Maps App, der Google+ App und der YouTube App übrigens gleich drei mal vertreten – wahrlich eine beeindruckende Bilanz für das Unternehmen aus Mountainview… Zum kompletten Beitrag »


Neues Overlay: Google+ Local Bewertungen direkt auf den Suchergebnissen

Geschrieben am von

Google modifiziert die Nutzerführung und zeigt Google+ Local Bewertungen nunmehr direkt auf den Google SERPs in einem Overlay an

Wie man dieser Tage im Google Chrome Browser im Inkognito Modus selbst testen kann, hat Google die Benutzerführung bei den lokalen Google+ Local Firmeneinträgen erneut geändert. Es ist nun für den Nutzer möglich bereits DIREKT auf den Google Suchergebnissen die einzelnen Google-Bewertungen nach Klick auf „X Bewertungen“ in einem eingeblendeten Overlay zu betrachten.

Damit ist eines klar:
Dieser Schritt stellt nur eine unter etlichen Maßnahmen im Bereich der Usability und Nutzerführung in den letzten Jahren im Bereich der lokalen Suche dar, die dafür sorgen soll, dass alle möglichst lange im Seitennetzwerk von Google verweilen.

Idealerweise muss der Nutzer jetzt bei lokalen Suchen eigentlich überhaupt nicht mehr die Suchergebnissen von Google verlassen. Alle relevanten Kerninformationen wie Telefonnummer, Adresse, Anzahl der Bewertungen und jetzt auch die Bewertungen im speziellen kann man nun bereits direkt innerhalb der lokalen Google Resultate recherchieren.

Konsequenterweise arbeitet Google so seit einigen Jahren zielgerichtet gegen sämtliche Mitbewerber in diesem Bereich. Was mit kleineren visuellen SERP-Modifikationen vor einigen Jahren angefangen hat, stellt sich mittlerweile im Verbund mit dem sozialen Netzwerk Google+ als eine große Herausforderung für sämtliche lokalen Branchenportale, Bewertungsplattformen und lokale Aggregatoren dar.

Doch schauen wir uns nun einfach mal die Beispiele für die neuen Bewertungs-Overlays in den lokalen Google Suchergebnissen an… Zum kompletten Beitrag »