KennstDuEinen Blog

Archiv für März 2013

SEO CAMPIXX 2013 Recap: „Ich war dabei & es war klasse!“

Geschrieben am von

Am vergangenen Wochenende fand die SEO CAMPIXX 2013 statt – viel zu kurz, viel zu interessant, viel zu viel!

seo campixx 2013Ich war dieses Jahr zum ersten Mal überhaupt bei der SEO CAMPIXX 2013 dabei. Dafür bin ich an diesem Wochenende früh morgens mit dem Fahrrad bei Minusgraden von Neukölln raus an den Müggelsee gefahren. Das straffe Konferenzprogramm will nämlich auf keinen Fall verpasst werden!

Entsprechend verschwitzt und außer Atem kam ich dann morgens auch stets in der Lobby des „Hotel am Müggelsee“ an… die Unmengen an Sauerstoff, die ich dabei in meinen Körper gepumpt habe, sollten mir jedoch prima dabei helfen, auch bei sauerstoffarmen Sessions gesund durch den Konferenztag zu kommen. Zum kompletten Beitrag »


Local SEO Keyword-Tool jetzt in der ESO-SEO Toolbox

Geschrieben am von

Suchbegriffe für jede Stadt Deutschlands für die lokale Suchmaschinenoptimierung recherchieren

Local Keyword-ToolDer geheimnisvolle „Psychic SEO“ a.k.a. Marcus Pentzek hat in den letzten Tagen mit Recht gehörig Rummel um seine neue, kostenlose SEO-Toolbox gemacht. Enthalten sind in diesem vielfältigen Werkzeugkasten für Suchmaschinenoptimiererer sowohl ernsthafte, als auch etwas weniger ernsthafte dafür umso unterhaltsamere oder gar „esoterische“ Tools, die man zur Bewältigung unterschiedlicher SEO-Aspekte verwenden kann.

Meiner Leserschaft ganz besonders ans Herz legen möchte ich selbstverständlich das Local SEO Keyword-Tool, bei dem man die Möglichkeit hat Suchbegriffe für Firmen-Websites lokaler Unternehmen zu recherchieren.

Dabei zapft das Tool eine hauseigene Keyword-Datenbank an, in der sämtliche Städte Deutschlands sowie abertausende lokaler Branchen-Keywords enthalten sind. Zusätzlich werden Daten aus dem Google AdWords-Keywordtool genutzt um die Anzahl lokaler Suchanfragen abzufragen. Bei Städten, für die Google keine Daten bereithält, wird die Einwohnerzahl hinzugezogen und auf dieser Datengrundlage ein Wert kalkuliert, der die ungefähre Anzahl lokaler Suchanfragen beziffert.

Aufgrund hoher Nachfrage: Mehr Hintergrundinformationen zur Funktionsweise findet man in einem hinterhergeschobenen Blogpost „Lokale Keyword Recherche für kleine Ortschaften“ von Marcus Pentzek.

Und so kinderleicht findet man lokale Suchbegriffskombinationen kinderleicht in nur drei Schritten heraus: Zum kompletten Beitrag »


Neues Erscheinungsbild der Google+ Local Einträge

Geschrieben am von

Google verpasst den Google+ Profilseiten einen neuen Anstrich

Google+ LocalGoogle hat gestern den Profilseiten von Personen und Unternehmen auf Google+ eine neue Optik geschenkt. Auffallend ist nun ein bildschirmfüllendes Headerbild. Damit erhalten lokale Firmen nun noch mehr Raum sich visuell attraktiv nach außen zu präsentieren.

Auch die eigenen Nutzerbewertungen auf Google+ Local werden nun in einem neu gestalteten Bereich der privaten Nutzer-Profile deutlich übersichtlicher als bisher präsentiert. Ein paar weitere kleinere Features, die man bei Philipp Steuer nachlesen kann runden den Design-Relaunch bei Google+ gestern ab.

Massiv kritisieren möchte ich an diesem Schritt, dass es das Unternehmen aus Mountainview mal wieder hervorragend geschaft hat sich als extrem KMU-unfreundlich zu geben. Wie schon viel zu oft in der Vergangenheit wurden lokale Unternehmen im Vorfeld über diese recht umfassende Änderung überhaupt nicht informiert. Zum kompletten Beitrag »


Update für Google Maps für iPhone: Neue Umkreissuche & Kontakte finden

Geschrieben am von

Update für Google Maps App für iPhone bietet schnellere Umkreissuche nach lokalen Anbietern in der Umgebung

Google Maps App für iPhoneMan kann Google vieles vorwerfen nicht aber, dass sie im Bereich der mobilen Suche technologische „Schlafmützen“ sind. Nachdem im Dezember letzten Jahres eine neue Version der Google Maps App für iOS6 weltweit die Nutzer begeistert hat und erst kürzlich auch die mobile Websuche modernisiert und optisch an die Google Maps App angepasst wurde, hat das Unternehmen aus Mountainview heute erneut ein Update für Google Maps für iPhone herausgebracht.

Features des aktuellen Updates sind: Eine komplett überarbeitete Umkreissuche, die Integration von Google Contacts in Google Maps sowie die Tatsache, dass die englische Version der App nun in etlichen neuen Ländern verfügbar ist. Vorstellen möchte ich heute allerdings nur die neue, recht hübsch gestaltete Umkreissuche nach ausgewählten Branchen, die ich ganz klar als Kampfansage an Facebooks „Nearby“ Umkreissuche verstehe. Zum kompletten Beitrag »