KennstDuEinen Blog

Google+ Local: „Worte sagen mehr als Zahlen“

Geschrieben am von

Google zeigt seit neuestem statt der 0 bis 30 ZAGAT Punkte nun eine deskriptive Skala bei Bewertungen auf Google+ Local an

Google+Es gibt mal wieder eine Kleinigkeit über Google+ Local zu berichten, wo es in letzter Zeit eigentlich vor allem unrühmliche Bugs zu vermelden gab. Es geht um die Darstellung der Nutzerbewertungen auf den Google+ Local Seiten. Google hatte hier bei der Umstellung von Google Places zu den neuen Google+ Local Seiten nämlich die Abkehr vom 5-Sterne System hin zu einem breiter gefächerten 30-Punkte System von ZAGAT eingeführt.

Dies hatte zur Folge, dass nun noch weniger Nutzer damit etwas anzufangen wussen und darüber hinaus auch weniger Bewertungen abgegeben wurden, was allerdings auch damit zu tun hat, dass man anders als noch bei Google Places jetzt bei Google Plus per Klarnamen authentifiziert sein muss, bevor man auf Google+ Local Bewertungen online stellen kann.

Die neue Darstellung der Bewertungen sieht folgendermaßen aus:
Google Local Bewertungen

Konnte man vorher noch bei der einleitenden Überschrift eine Skala von 0 bis 30 erkennen, die ebenfalls rot eingefärbt war, so liest man hier nun eine deskriptive Skala, die von „Schlecht“, „Mittelmäßig“, „Gut“, „Sehr gut“ bis „Hervorragend“ reicht.

Neu ist außerdem, dass man auch Wendungen wie „Mittelmäßig bis Gut“ finden kann, was dazu beiträgt, die Skala noch feiner zu differenzieren – ein Umstand, der für Nutzer sicher deutlich verständlicher ist, als noch die 30-Punkte ZAGAT Skala.

Fazit

Ganz sicher ist es toll, wenn Google hier an den Nutzer denkt und diesen nicht mit unverständlichen Metriken peinigt. Doch was viel problematischer ist, ist die Tatsache, dass es mit Google+ Local derzeit immer mehr bergab geht, was die Bugs und Fehlermeldungen anbelangt. Da hilft es meiner Meinung nach wenig, an derartigen Kleinigkeiten herzumzufriemeln, anstatt dass man lokalen Kleinunternehmern nun einfach mal ein Tool zur Hand gibt, dass auch tatsächlich funktioniert…


3 Antworten zu “Google+ Local: „Worte sagen mehr als Zahlen“”

  1. […] Google+ Local: “Worte sagen mehr als Zahlen” var szu=encodeURIComponent(location.href); var […]

  2. Kira sagt:

    Hey, danke für diesen tollen Beitrag! Ich finde auch, dass sie mal google+ ein bisschen aufbessern sollten, anstatt irgendwelche anderen dinge, die nutzlos sind auf den markt bringen… Ich bin ganz deiner meinung, die kleinunternehmer bruachen einfach mal ein tool!!! =) LG

  3. […] Google+ Local: “Worte sagen mehr als Zahlen” From blog.kennstdueinen.de – Today, 10:08 AM […]

Einen Kommentar schreiben