KennstDuEinen Blog

Recap: „Local Advertising Congress 2012“ in Dresden

Geschrieben am von

Was war auf dem von Marktjagd.de organisierten „Local Advertising Congress 2012“ in Dresden los?

Local Advertising Congress im September 2012Vergangene Woche hatte ich das Vergnügen in Dresden auf dem „Local Advertising Congress 2012“ als Speaker eingeladen gewesen zu sein.

Organisiert wurde das Branchentreffen vom Prospekt- & Coupon-Portal Marktjagd, mit dessen Hilfe lokale Unternehmen und Standorte regionalisiertes Multi-Channel-Marketing aus einer Hand erhalten.

Mit Thomas Hutter (Hutter Consult), Anja Neugebauer (Google), Maik Bruns (bloofusion), Thomas Bruckschlögl (Tandler Doerje Partner), Benjamin Broshi (DeTeMedien) u.v.m. konnten recht bekannte Referenten gewonnen werden, die unterschiedliche Schwerpunkte im Kontext von lokalem Marketing beleuchtet haben.

Das mit dieser Veranstaltung nun erstmalig ein klarer Schwerpunkt auf das Thema „Lokale Werbung & Lokale Suche“ gelegt wurde, zeigt recht deutlich, dass diese beiden Punkte nun auch so langsam bei den Entscheidern großer Filial- und Franchise-Unternehmen angekommen sind und im Unternehmenskontext aktiv angegangen werden. Dieser Trend wird sich im kommenden Jahr ganz sicher noch verstärken.

Hier eine kurze Übersicht zu den Themen, die auf dem Kongress besprochen wurden:

  • Coupons & Deals – Wie ticken die deutschen Nutzer?
  • Apps, Web-Apps & Responsive Webdesign – Was für welchen Einsatzzweck?
  • Facebook Marketing für lokale Betriebe & Unternehmen
  • Google AdWords im regionalen und lokalen Kontext
  • Report: Online-Multichannel vs. Print-Prospekte
  • Google Products: Feeds erstellen & optimieren
  • Lokale Suchmaschinenoptimierung: Google Ranking-Mechanismen & Local SEO Basics
  • SEO „Quick-Wins“ für lokale Helden
  • Site Clinic mit Maik Bruns & Sebastian Socha 😉
  • Lokale Suche: Zahlen, Daten & Trends im Überblick

Buffet Local Advertising Congress 2012Wie man sehen kann, war das Programm recht breit gefächert und das macht auch Sinn. Nicht jeder Marketing-Kanal ist gleichermaßen effektiv für alle Unternehmen.

Daher ist es in einem ersten Schritt auch sehr viel sinnvoller eine Übersicht über die möglichen Schritte und Maßnahmen zu erhalten, bevor man Entscheidungen fällt, in den einen oder anderen Kanal zu investieren. Um diesen Überblick zu erhalten, war – so war zumindest mein Eindruck – dieser Kongress wirklich prima geeignet.

Fazit

Mir persönlich hat es auf dem Local Advertising Congress von Marktjagd sehr gut gefallen. Sowohl die Organisation, als auch die Räumlichkeiten und die Verpflegung waren hervorragend, was sich auch mit der Wahl der Speaker gedeckt hat. Vor dem Hintergrund, dass diese Veranstaltung das erste Mal stattfand, wurde bereits sehr vieles richtig gemacht. Bleibt zu hoffen, dass sich auf diese Weise ein auf „Local“ spezialisierter Branchen-Treff etabliert – verdient hätte es das Thema ja schon.

Abschließend bleibt mir nur also nur noch mich bei Jan Großmann und Nicole Bucher von Marktjagd für die freundliche Einladung und das klasse Feedback zu bedanken… gerne wieder!


Einen Kommentar schreiben