KennstDuEinen Blog

Facebook EdgeRank: Nur 3% bis 8% der Fans sehen Statusupdates von Unternehmen

Geschrieben am von

Aktuelle Studie enthüllt: Nur 3% bis 8% der Fans sehen überhaupt Meldungen von Unternehmens-Fanpages auf Facebook

Facebook, EdgeRank und mehr...Wie Allfacebook heute interessanterweise berichtet wurde mit Hilfe des Data-Mining Unternehmen PageLever ein umfassende Studie unter 400 Mio. Facebook Fans durchgeführt.

Ziel war es herauszufinden, wie viele der Fans von Unternehmensseiten auf Facebook überhaupt die Meldungen der Unternehmen zu Gesicht bekommen.

Herausgekommen ist dabei die erschreckende, aber wenig überraschende Erkenntnis, dass nur 3% bis 8% der Facebook Fans die Statusupdates der Unternehmen sehen, bei denen Sie den „Gefällt mir“ Button geklickt haben.

Nur 3 bis 8 Prozent der Fans sehen überhaupt Statusupdates von Unternehmen auf Facebook

Man erkennt auf einen Blick, dass je größer die Fanbasis einer Unternehmens-Seite auf Facebook ist, desto geringer ist die Anzahl derer, die überhaupt Posts angezeigt bekommen.

Tipp: Für Fanseiten lokaler Unternehmen, die ein probates Mittel zu Kommunikation mit ihren Fans herausgefunden haben, lohnt sich Marketing auf Facebook daher wohl am allermeisten, da hierbei am meisten Engagement der Fans zu erwarten ist.

Warum sehen so wenige Fans die Unternehmens-Postings?

Der Hauptgrund hierfür ist die Auswirkung des sog. Facebook EdgeRank (Guter Beitrag zur Einführung inkl. weiterführender Links), der dafür sorgt, dass Facebook Nutzer auch wirklich nur diejenigen News in Ihrem Stream angezeigt bekommen, die diese auch interessieren.

Formel für den Facebook EdgeRank
Facebook Edge-Rank Algorithmus

Facebook EdgeRank in aller Kürze:
Gemessen wird dies anhand der Intensität der Interaktion mit bestimmten Facebook-Profilen oder Fanpages, sprich: Klicke ich öfter auf ein bestimmtes Profil, drücke ich bei Meldungen eines Unternehmens auf den „Gefällt mir“ Link oder besuche ich öfter eine bestimmte Fanseite, dann werden mir künftig deren Statusmeldungen häufiger angezeigt.

Facebook Nutzer interessieren sich nicht für Unternehmen & werden selektiver bei der Auswahl der Fanpages

Aus der oben erwähnten Studie gehen noch ein paar weitere interessante Informationen hervor, die ich hier stichpunktartig wiedergeben möchte:

  • 55% der Facebook Nutzer haben auf „Gefällt mir“ geklickt und sich später entschieden keine Posts des Unternehmens mehr sehen zu wollen
  • 51% der Fans geben an, dass sie selten oder niemals eine Unternehmens-Fanpage besuchen, nachdem sie auf „Gefällt mir“ geklickt haben
  • 71% der Fans geben an, dass sie mittlerweile bei der Auswahl der Unternehmen von denen Sie Fan werden, selektiver als früher vorgehen
  • 11% der Nutzer, die sich einen Facebook Account zugelegt haben, haben ihre Aktivitäten auf Facebook vollständig eingestellt

6 Antworten zu “Facebook EdgeRank: Nur 3% bis 8% der Fans sehen Statusupdates von Unternehmen”

  1. Hallo Herr Socha,

    das nenne ich Koinzidenz. Danke für den Verweis auf meinen Beitrag zum gleichen Thema.

    • Hello,

      Daran war meine Twitter Timeline schuld…

      Ich hatte Ihren Beitrag sowie den von Allfacebook parallel nebeneinander in neuen Tabs geöffnet. Da war dann die passende Verlinkung auf die gut zusammengefasste Erläuterung zum Facebook EdgeRank nur noch reine Formsache :-)

      Gruß,
      Sebastian

  2. […] Reine Gewinnspiele und zeitlich begrenzte Promotions funktionieren zwar kurzfristig gut, jedoch ist nicht gewährleistet, dass die Fans hinterher auch bleiben. Eine aktuelle Studie von Allfacebook.com zeigt überdies, dass nur 3% – 9 % überhaupt Status Updates von Fanpages zu Gesicht bekommen. Schuld daran ist der Facebook Edge Rank, ein Algorithmus zur Bestimmung der Beziehungsstärke aus Interaktionen. Bei einer geringen Interaktion werden den Nutzern die Meldungen der jeweiligen Freunde oder Fanpages gar nicht mehr angezeigt. Überdies gehen aus obiger Studie wenig ermunternde Erkenntnisse hervor (gefunden bei KennstDuEinen): […]

  3. Facebook Seiten und der News Feed - Dirk Middeldorf Web Consulting sagt:

    […] Hintergrundinfos zum sog. Facebook Edge Rank bekommt ihr hier: http://blog.kennstdueinen.de/2011/06/facebook-edge-rank-nur-3-bis-8-der-fans-sehen-statusupdates-von… […]

  4. […] Blog KennstduEinen kommentiert mangelnden Durchsatz der Statusupdates von fb […]

  5. oneview: Social Bookmarking reloaded…

    „Social Bookmarking reloaded – Relevanz der sozialen Netzwerke für Sichtbarkeit im Web“ Ein Gastbeitrag von Gerald Koenen, seit 2011 Director Investment Management bei dw capital. Das Venture Capital und Innovationsunternehmen ist ein Investor von o…

Einen Kommentar schreiben