KennstDuEinen Blog

Archiv für Juni 2011

Heatmap neues Google Design 2011

Geschrieben am von

Algorithmisch generierte Heatmaps der Google SERPs zeigen: Mehr Fokus auf Karteneinblendung & Sidebar AdWords

Usabilty Studien und Heatmaps mit Eyequant und Attention WizardDa Google nun global ein neues Design eingeführt hat, welches auch auf den neuen Google Places Seiten zu sehen ist, habe ich heute einfach mal Interesse halber ein paar algorithmisch generierte Heatmaps erstellt, die den Blickverlauf bzw. das Interesse der Nutzer an bestimmten visuellen Fokuspunkten der Website simulieren.

Als Erinnerung sei noch kurz auf meine beiden Beiträge Lokale Suche: Heatmap der Google Suchergebnisse (SERPs) sowie Heatmap Lokale Branchenergebnisse: Map wird ignoriert hingewiesen, in denen ich bereits mit der gleichen Thematik befasst habe. Zum kompletten Beitrag »


Google Places Seiten im neuen Look!

Geschrieben am von

Google Maps leistet sich neue Optik der Google Places Seiten

Des nächtens erreichte mich via Twitter noch eine interessante News, die ich mit einem kurzen Zitat von Matt McGee einleiten möchte:

Neues Google Places Design auf Twitter

Zusammen mit dem jüngst gestarteten Designwechsel zu einer schwarzen Navigationsleiste bei Google erhalten auch die Google Places Seiten einen neuen Anstrich. Zum kompletten Beitrag »


Google Places Profil: Bei Falschangaben droht Geldstrafe

Geschrieben am von

Münchener Landgericht entscheidet: Angabe fehlerhafter Informationen auf Google Places sind irreführend

Google PlacesWie Jan Lennart Müller, Anwalt für IT-Recht auf Gruenderszene berichtet hat das Landgericht München I im Rahmen einer Auseinandersetzung zwischen zwei Starnberger Unternehmern zu Gunsten des Klägers entschieden.

Der klagende Geschäftsinhaber hatte seinen Wettbewerber abgemahnt, da dieser auf seinem Google Places Profil die Postleitzahl der Kreisstadt Starnberg angegeben hatte, obwohl der Unternehmensstandort sich 6 km weiter im kleinen Örtchen Pöcking befindet. Zum kompletten Beitrag »


WinLocal jetzt offizieller Google AdWords Reseller

Geschrieben am von

Google nimmt WinLocal in den Kreis der deutschlandweit sieben autorisierten AdWords Reseller auf

Google AdWords - Offizielle News bei Inside AdWordsWie der Google AdWords Blog berichtet, ist WinLocal nun offizieller Google AdWords Reseller. Neben Unternehmen wie Telegate, 1&1 Internet und ReachLocal können lokale Firmen und Dienstleister nun auch über WinLocal, unserem kürzlich gegründeten Mutterunternehmen, ihr lokales Suchmaschinen-Marketing (SEM) managen lassen. Zum kompletten Beitrag »


Facebook EdgeRank: Nur 3% bis 8% der Fans sehen Statusupdates von Unternehmen

Geschrieben am von

Aktuelle Studie enthüllt: Nur 3% bis 8% der Fans sehen überhaupt Meldungen von Unternehmens-Fanpages auf Facebook

Facebook, EdgeRank und mehr...Wie Allfacebook heute interessanterweise berichtet wurde mit Hilfe des Data-Mining Unternehmen PageLever ein umfassende Studie unter 400 Mio. Facebook Fans durchgeführt.

Ziel war es herauszufinden, wie viele der Fans von Unternehmensseiten auf Facebook überhaupt die Meldungen der Unternehmen zu Gesicht bekommen. Zum kompletten Beitrag »


Google Map Maker: Firmenbezeichnung inkl. kleinem Icon eintragen

Geschrieben am von

Neue Version des Google Map Maker ermöglicht es lokalen Unternehmen ein branchenspezifisches Icon plus Firmenbezeichnung zu hinterlegen

Logo Google Map MakerWie Scott Dodge berichtet und gestern Nacht weltweit auf Twitter die Runde gemacht hat, wurde der Google Map Maker um ein sehr interessantes Feature für lokale Anbieter erweitert.

Derzeit beschränkt auf US können lokale Unternehmen nun mittels eines vereinfachten Ablaufs vor dem Hintergrund eines beschleunigten Freigabeprocedere ihre Firma auffälliger auf Google Maps positionieren, als bisher: Mit eigenem branchenspezifischem Symbol und der offiziellen Firmenbezeichnung.

Da diese Feature bei Adressangaben außerhalb den US leider nicht funktioniert, verwende ich hier zur Veranschaulichung die (z.T. von mir modifizierten) Screenshots aus dem oben verlinkten Blogbeitrag… Zum kompletten Beitrag »


Lokale Suchmaschinenoptimierung: Was bei Local SEO vermeiden?

Geschrieben am von

SEO-Tipps zur Vermeidung der am weitesten verbreiteten Fehler auf Firmenwebsites lokaler KMU

Lokale Suchmaschinenoptimierung (SEO)Nachdem nun zuletzt die Google Places Ranking Faktoren 2011 veröffentlicht wurden, in denen die wichtigsten positiven und negativen Ranking-Signale im Hinblick auf die lokale Google Suche zusammengetragen wurden, möchte ich heute als kompakte Hilfestellung für lokale Anbieter eine kleine OnSite-Checkliste erstellen.

In dieser Checkliste dreht sich alles um Punkte, die es zu vermeiden gilt, wenn man plant, im Rahmen der Google Place Search mit seinem Firmenprofil möglichst auf den vorderen Plätzen zu stehen.

Anregungen zu dem vorliegenden Artikel wurden dem aktuellen Beitrag von Chris Silver Smith entnommen, der in der unregelmäßig auf Searchengineland aktualisierten Kolumne Locals Only erschienen ist. Zum kompletten Beitrag »


Wann Twittern? Wann auf Facebook posten?

Geschrieben am von

Infografik klärt über den optimalen Zeitpunkt zum Absenden eines Tweets auf Twitter, bzw. eines Statusupdates auf Facebook auf

twitter FacebookDer Webanalyse Anbieter KISSmetrics hat mal wieder eine interessante Infografik allerdings mit alleinigem Bezug auf den US-Markt erstellt in der sich alles um die folgende Fragen dreht:

  • Wann ist der geeignete Zeipunkt um einen Tweet abzusetzen, um möglichst viele Follower zu erreichen?
  • Wann sollte man ein Statusupdate auf Facebook online stellen, damit möglichst viele Fans dieses wahrnehmen?

Zum kompletten Beitrag »


Linkbuilding – Taugt ein Blog zum Linkaufbau?

Geschrieben am von

Kleiner Erfahrungsbericht aus der Linkbuilding-Perspektive eines SEO-Bloggers

SEO TheoryMichael Martinez, seines Zeichens intellektueller Vordenker der SEO-Szene in den US, hat kürzlich einen Beitrag veröffentlicht, den ich nicht unerwähnt lassen möchte. In seinem sehr lesenswerten Artikel Why SEO Link Building Strategies Look More Pathetic Than Ever befasst sich Michael auf gewohnt kritische Weise mit dem Thema Linkaufbau.

Für alle, die sich mit dem Aufbau von Backlinks im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung noch nicht so auskennen, hier eine von Markus Bauer zusammengestellte Liste mit den besten Linkbuilding Artikeln aus dem Jahr 2010, da ist wirklich für jeden was dabei. Auch Aaron Wall hat heute einen lesenswerten Beitrag mit dem Titel The True Value of Links veröffentlicht, der sich mit dem Thema nachhaltiger Linkaufbau befasst… Zum kompletten Beitrag »


“My Places” für Google Maps ersetzt “My Maps”

Geschrieben am von

Google führt das vor einer Weile abgeschaffte Tool “Meine Karten” unter dem Label “Meine Orte” wieder ein

Wie Mike Blumenthal berichtet, hat Google das Tool “My Maps”, welches zu Beginn diesen Jahres ohne Ankündigung abgeschaltet wurde, unter der neuen Bezeichnung “My Places” wieder eingeführt.

Nutzer von Google Maps werden sogleich nach Aufruf der Seite über die Neuigkeit informiert und können das Feature auch gleich ausprobieren, bzw. sich über “My Places” im Vorfeld informieren. Zum kompletten Beitrag »