KennstDuEinen Blog

8 Infografiken: Lokale & mobile Suche „für’s Auge“

Geschrieben am von

Ausgewählte Infografiken mit Bezug zum lokalen & mobilen Suchmarkt

Sie sind zumeist einfach toll anzuschauen, es sind oftmals interessante Informationen enthalten sowie spannende Statistiken prägnant auf den Punkt gebracht… worum es geht? Wie sich die meisten denken dürften, geht es selbstverständlich um den bereits schon länger anhaltenden Trend Infografiken zu aktuellen Themen optisch attraktiv aufzubereiten und im Web zirkulieren zu lassen.

Im Unterschied zu klassischen Torten- oder Balkendiagrammen weisen Infografiken in der Regel verspieltere grafische Elemente auf, tragen bisweilen gar humoristische Züge und sind oftmals sehr, sehr lang und hochrechteckig 😉

Anders als bei der aktuell laufenden Serie rund um Infografiken von Markus Bauer, in der er sich mit der inhaltlichen und v.a. SEO-technischen Qualität zahlreicher Infografiken in den Themenfeldern Suchmaschinenoptimierung, Facebook & Twitter befasst, möchte ich heute auf diesen Aspekt überhaupt nicht eingehen, sondern vielmehr einfach nur eine lockere Rundschau anbieten, damit man sich einen ersten Eindruck über das, was es überhaupt in dem Bereich Lokale Suche gibt, verschafffen kann.

„Traditionell“ sind diese Infografiken in den US entstanden und beziehen sich daher logischerweise auch auf Daten & Statistiken, die dort erhoben wurden. Da die Entwicklung in DE grundsätzlich nur ein wenig hinterherhinkt, können die visualisierten Inhalte in meinen Augen aber auch auf die hiesigen Verhältnisse übertragen werden. Die allermeisten veranschaulichten Informationen sind daher auch inhaltlich durchaus hierzulande verwert- bzw. anwendbar.

Infografik: WEB EQUITY – owning your local web presence

Web Equity Infographic

In der von Mike Blumenthal erstellen Infografik WEB EQUITY dreht sich alles um das digitale „Ökosystem Lokale Suche“ mit dem Ziel, die mannigfaltigen Wechselwirkungen, Bezüge und Tools vorzustellen, die lokalen Unternehmen zur Verfügung stehen, bzw. mit denen sie bisweilen auch ungefragt konfrontiert werden.

Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht dabei der lokale Anbieter mit seinem Firmennamen, seiner lokaler Rufnummer und seiner Domain. Drumherum gruppieren sich – zusätzlich aufgeteilt in die linke Hälfe „Suche“ und in eine rechte Hälfte „Social Media“ – konzentrische Kreise, die zum einen die gezielten Maßnahmen und zum anderen die passiv-reaktiven Aktionen lokaler Betriebe aufzeigen, die der lokale Suchmarkt zum aktuellen Zeitpunkt erfodert.

Ein Glossar, der sämtliche relevanten Begriffe erläutert findet sich auf einer umfangreicheren Version dieser Infografik ebenfalls wieder, auf die ich an dieser Stelle jedoch verzichte – man kann sich die vollständige Infografik übrigens hier als „interaktive“ HTML-Version in Ruhe ansehen… es lohnt sich!

Infografik: The Case of Disappearing Ink

Die von DIYSEO erstellte Infografik The Case of Disappearing Ink befasst sich mit der Frage welches Medium verwendet wird, um lokale Branchensuchen durchzuführen. Sämtliche Daten beziehen sich auf statistische Erhebungen aus dem Jahr 2009 und sollten daher auf den aktuellen Status Quo extrapoliert werden.

Aufgeteilt in drei horizontale Abschnitte, wird zuoberst zunächst der krasse Wachstum im Bereich der Off- und Online-Branchensuchen veranschaulicht. Im nächsten Abschnitt werden – aufgeteilt in unterschiedliche demographische Nutzergruppen – die Anteile der verwendeten Off- und Online-Medien aufgezeigt.

Aktuellere Daten findet man übrigens in dem Artikel „Print ist tot – Kundengewinnung, Werbung & Mundpropaganda für KMU„. Noch ausführlicher geht’s dann noch in den Beiträgen „Studie: Nutzerverhalten & Nutzererwartungen bei der Lokalen Suche“ sowie „Lokale Suche 3.0 – Wie wirbt der Mittelstand? Ein Marktüberblick“ zur Sache…

Im dritten Abschnitt der Infografik werden schließlich die Wachstumsraten und Marktanteile der drei lokalen Online-Plattformen Google Maps, Yahoo! Local und dem Yellowbook-Network im Bereich der lokalen Online-Suchen im Jahr 2009 visualisiert. Mittlwerweile sind die Nutzungsraten von Google Maps sogar noch deutlich höher und Yahoo! Local gibt es in dieser Form gar nicht mehr…

Infografik: The Power of Local Mobile Search

Die von Orange Soda erstellte Infografik The Power of Local Mobile Search hat den lokalen, mobilen Suchmarkt im Fokus. Ausgehend von der These, dass Suchen mittlerweile eine Aktivität darstellt, die nicht nur primär auf dem Desktop-PC stattfindet, werden einige spannende Statistiken aufgeführt, die die Dringlichkeit einer mobilen Strategie im Segment Lokales Online Marketing veranschaulichen.

Idealerweise sind auf der großen Version dieser Infografik ganz unten auch noch die Quellen aufgeführt, woher die visualisierten Daten stammen.

Infografik: The Importance of Local SEO for SMBs

Ausgehend von der These, dass mittlerweile 705 der lokalen Suchen online stattfinden, veranschaulicht die von DIYSEO erstellte Infografik The Importance of Local SEO for SMBs den immensen Stellenwert, den eine optimierte digitale Präsenz bei lokalen Anbietern mittlerweile einnimmt.

Angesichts der Tatsache, dass 45% der Suchenden keine feste Vorstellung von einem lokalen Anbieter während der Suche haben und dazu noch 35% angeben, dass die räumliche Nähe ein wichtiges Entscheidungskriterium darstellt wird klar, warum ein umfassendes, informatives Erscheinungsbild eines lokalen Unternehmens im Internet eine wichtige Rolle spielt. Dies verstärkt sich außerdem noch durch die Tendenz, dass 68% aller Nutzer vorrangig auf lokalen Suchmaschinen wie z.B. Google Places suchen und nur 32% auf lokalen Plattformen.

Dass auf letzteren jedoch unbedingt gut gepflegte Firmenprofile erstellt werden sollen liegt auf der Hand, wenn man sich die Ranking-Kriterien bei Google Places zu Gemüte führt. An einer umfassenden Optimierung für Google Places kommt daher kein lokaler Anbieter mehr vorbei…

… damit sind wir auch schon beim Thema Lokale Suchmaschinenoptimierung, das in den nächsten beiden Infografiken behandelt wird.

Infografik: SMB Websites and SEO Knowledge

Um im Web überhaupt ein Präsenz zu zeigen, die über Firmenprofile in Branchenverzeichnissen und Bewertungsportalen hinausgeht, ist für lokale Unternehmen notwendig eine Website zu betreiben. Das hier jedoch ganz sicher auch hierzulande noch einiges „im Argen“ ist veranschaulicht die ebenfalls von DIYSEO erstellte Infografik SMB Websites and SEO Knowledge, die sich auf lokale Unternehmenswebsites in den US bezieht.

Visualisiert als Menschenschlange, die sich eine lange Treppe hinaufquält, sieht man zuoberst die glücklichen 3% der Firmenwebsites, die bereits fortgeschrittene SEO-Maßnahmen erfolgreich („Wirft Eure Hände in die Luft“) betreiben. Erschreckende 74% verwenden hingegen keinerlei Webcontrolling-Lösungen, um Besucherdaten zu erfassen. Mit 47% spiegeln sich auf nahezu der Hälfte der Firmenwebsites nur sehr grundsätzliche SEO-Kenntnisse wieder.

Und das schlimmste am Schluss: Nur 54% der Unternehmen betreiben überhaupt eine Website!

Infografik: Choosing the Best Keywords for SEO

Mit dem Thema Keyword-Recherche wurde von der „Infografik-Schmiede“ DIYSEO eine sehr anschauliche und dazu noch praktische Anleitung geschaffen, die sich wohltuend von den statistik-lastigen Infografiken abhebt, die wir bisher gesehen haben.

In vier leicht nachvollziehbaren Schritten werden hier die notwendigen Überlegungen veranschaulicht, die lokale Unternehmen im Rahmen der Keyword-Recherche anstellen müssen, um relevanten Traffic über die SEO-Maßnahmen zu generieren.

Abschließend kommen wir nun noch zu zwei weiteren Infografiken rund um den Bereich Social Media…

Infografik: Small Businesses And Social Media Use

Umfangreichere Ausführungen zu der von Postling und Mashable gemeinsam erstellten Infografik Small Businesses And Social Media Use erspare ich mir an dieser Stelle, da ich diese zuletzt in dem Artikel Social Media für KMU & lokale Anbieter recht umfangreich besprochen habe.

Infografik: Social Media Drives Business for SMBs

Die letzte Infografik – Social Media Drives Business for SMBs – die ich heute vorstellen möchte wurde ebenfalls von DIYSEO erstellt und visualisiert den Einfluss auf den Umsatz eines lokalen Anbieters, den Social Media mittlerweile auszuüben imstande ist.

Veranschaulicht anhand eines praktischen Beispiels (mehr Informationen zum Lesen gibt es hier), wird die Erfolgsgeschichte des kleinen Lokals St. Pete Brasserie aufgezeigt, die sich in Form einer Umsatzsteigerung von 40% in jedem Fall sehen lassen kann.

Was lernt man daraus? Unaufdringliche und authentische Social Media Aktivitäten VOR und NACH dem Kauf können erfolgreich zur Stammkundenpflege UND zur Neukundengewinnung beitragen.

Dabei ist jedoch in jedem Fall Maßhaltung und Fingerspitzengefühl angebracht, wie man in dem Artikel „Twitter & Facebook: Warum (ent)folgen Fans & Follower Unternehmen?“ entnehmen kann.

Infografiken rund um die lokel & mobile Suche- Fazit

Grundsätzlich stellt sich bei einigen Infografiken sicher die Frage, ob es nun wirklich zwingend ist, das jeweilige Thema aufwändig grafisch zu gestalten, wenn es übersichtliche Tabellen oder Diagramme nicht auch getan hätten.

Da jedoch Backlinks nach wie vor die Grundlage für ein gutes Ranking bei Google darstellen ist die Verlockung sicher groß, eine knackige Infografik zu erstellen, die ein aktuelles Thema optisch attraktiv behandelt, in der Hoffnung, dass diese (inkl. Backlinks zur Quelle!) möglichst weit im Web zirkuliert.

Dass dabei aber auch Nichtigkeiten oder nur sehr kurzfristige Trends als bombastische Grafik in Umlauf geraten ist daher fast zwangsläufig die Folge. Deshalb sollte die „Infografik-Branche“ aufpassen, ihre kreative Energie nicht in sinnfreie Aktivitäten zu stecken, die schlimmstenfalls zur Ermüdung der Nutzer führen, denn dann hat keiner mehr Lust sich die Dinger anzusehen. Links gibt’s dafür dann erst recht nicht…


Eine Antwort zu “8 Infografiken: Lokale & mobile Suche „für’s Auge“”

  1. 8 x Infografik: Lokale Suche, SEO, Mobile & Social Media für KMU…

    Acht Infografiken, die sich mit den Themen Suchmaschinenoptimierung, Mobile & Social Media mit Fokus auf den lokalen Suchmarkt (KMU) befassen….

Einen Kommentar schreiben