KennstDuEinen Blog

Wie gewinnt man neue Kunden im Internet?

Geschrieben am von

Kundengewinnung im Internet für lokale Dienstleister und Geschäftsinhaber

Haben Sie sich schon gefragt, wie man im Internet als lokaler Geschäftsinhaber oder als Dienstleister neue Kunden gewinnen kann? Können Sie sich vorstellen, welche Rolle dabei Bewertungsportale spielen? Und wie verhält sich das mit einem Eintrag im Google Branchencenter, bzw. mit einem Google Maps Eintrag?

Immer mehr Suchen verlagern sich ins Internet

Eines ist klar: Die Suche nach einem Dienstleister wie einem Friseur, Finanzberater oder Zahnarzt in der Umgebung verlagert sich ebenso zunehmend ins Internet, wie die Recherche nach einem guten Restaurant, Club oder einer schicken Bar in der direkten Nachbarschaft oder bei einem City-Urlaub.

Google hält Marktanteile von über 90% auf dem deutschen Suchmarkt

Angesichts der Tatsache, dass mehr als 90% aller Suchen in Deutschland über Google laufen (T-Online und andere Dienste eingeschlossen), ist es also notwendig, dass man als Dienstleister oder Geschäftsinhaber so präsent wie nur möglich in den Suchergebnissen ist!

Marktanteile Google Januar 2010

Von den Online-Branchenverzeichnissen zu den Bewertungsportalen

Abhilfe boten hier bislang die klassischen Online-Branchenverzeichnisse wie GelbeSeiten.de, MeineStadt.de und viele andere mehr wie bspw. Stadtbranchenbuch.com.

Angesichts des Erfolg von lokal fokussierten Bewertungsportalen wie KennstDuEinen.de aber auch von unseren Wettbewerbern wie Qype.com, Helpster.de, Esando.de, Ormigo.com und einigen anderen mehr, macht es jedoch zunehmend Sinn, sich mit dem Thema Bewertungen, Referenzen und Beurteilungen im Web angesichts von Stichworten wie Neukundengewinnung und Online-Reputation auseinanderzusetzen.

Wie geht man als Dienstleister oder Geschäftsinhaber idealerweise mit Bewertungsportalen um?

Ein adäquater Umgang mit externen Bewertungen bietet für den Geschäftsinhaber oder Dienstleister folgendes: Eine zusätzliche Präsenz in den Google Suchergebnissen, die aufgrund deren einzigartigen nutzergenerierten Inhalten zumeist sehr gute Google Positionen einnehmen. Außerdem stellt ein affirmativer Umgang des Dienstleisters oder Geschäftsinhabers mit den Beurteilungen sehr viel Transparenz her, die vom Verbraucher sehr geschätzt wird.

Daher können lokale Unternehmen und Betriebe über mehrere Quellen kostenloses Feedback über die Service-Qualität oder die Qualität ihrer Produkte beziehen und erhalten so direkte Informationen aus erster Hand, die sie früher nie erhalten hätten. Davon profitieren die Verbraucher aber auch die Betriebe und Unternehmen!

Da außerdem Google mit seinen Services ‚Google Maps‘ und ‚Lokales Branchencenter‘ auf die Bewertungen zahlreicher Bewertungsplattformen zurückgreift, ist es notwendig, auf möglichst vielen relevanten Portalen präsent zu sein.

Denn eines gilt:
Je mehr Bewertungen man auf unterschiedlichen Portalen vorweisen kann und je konsistenter und aktueller die Adressdaten sind, die auf den Portalen eingetragen wurden, desto besser ist die Position bei Google Maps und im lokalen Branchencenter von Google!

Aktives Empfehlungsmarketing im Internet als Instrument zur Kundengewinnung

Wie man sieht hat es diverse Vorteile, wenn man sich als lokaler Geschäftsinhaber oder Dienstleister mal ein wenig mit dem Thema Bewertungsportale & Empfehlungsmarketing befasst. Bitten Sie ihre Kunden aktiv sie zu bewerten! Dabei zählen nicht nur gute, sondern v.a. objektive und aussagekräfte Beurteilungen und Empfehlungen, die dazu beitragen, dass sich ein Interessent ein stimmiges Bild von Ihrem Angebot machen kann.

Falls Sie Fragen rund um Empfehlungsmarketing haben, wissen möchten wie man mit Google Maps Kunden gewinnen kann oder welche weiteren interessanten Werbemöglichkeiten mit nur minimalen Streuverlusten ideal zur Kundengewinnung im Internet beitragen können, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage!

Verena Adam


5 Antworten zu “Wie gewinnt man neue Kunden im Internet?”

  1. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von KDE Köln, KDE Hannover, KDE Berlin, KDE München, KDE Bremen und anderen erwähnt. KDE Bremen sagte: Auch 2010 füttern wir euch auf unserem Blog mit interessanten Themen. Heute: Wie gewinnt man neue Kunden im Netz http://tinyurl.com/yexufo6 […]

  2. Ulrich sagt:

    Wahrscheinlich gibt es je nachdem in welcher Branche man unterwegs doch eine ganze Menge „Marktplätze“ im Internet, wo man auf sich aufmerksam machen kann. „kennstdueinen.de“ ist ja einer davon, gefällt mir auch sehr gut (vor allem der informative Blog, wo für Unternehmensgründer der Erfolg allein durch diese SEite beschworen wird, sondern auch mal auf andere Plattformen wie eben das oben genannte „quype“ hingewiesen wird.
    Für Designer kann ich als gute Möglichkeit zur Kundenaqukise http://www.designenlassen.de empfehlen. Dort suchen Auftraggeber nicht einfach nur nach dem richtigen Designer für deren Auftrag (z.B. anhand vom Portfolio des Designers) sondern stellen ihr zu lösendes Problem, also ihren Design-Auftrag, gleich direkt als Wettbewerb ein, d.h. Designer können praktisch gleich zeigen was sie „drauf haben“ :-)

  3. Hallo Ulrich,

    Dein Hinweis ist absolut zutreffend!
    Wie überall sonst existiert auch bei der Neukundengewinnung im Internet kein absolutes „Patentrezept“. Je nach Themengebiet des Dienstleisters oder Geschäftsinhabers können vertikale Nischenportale (wie das übrigens sehr tolle Projekt, dass Du oben erwähnst) den Schlüssel zum Erfolg darstellen. Man trifft dort nicht nur auf die Zielgruppe, die man erreichen möchte, sondern erhält auf derartigen Portalen auch die inhaltlich ausgereiftesten Rezensionen, die wiederum am besten bei Google ranken, wenn von der Dienstleister-Homepage aus auf die Bewertungen verlinkt wird. Damit belegt man indirekt weitere Positionen in den Google SERPs, was der Kundengewinnung sicherlich ebenfalls förderlich ist, wie auch die aussagekräftigen Reviews effektiv zur Neukundengewinnung beitragen…

  4. Anna sagt:

    Eine weitere Möglichkeit für Logo Designer bietet http://www.logomarket.de, hier können Designer ihre brachliegendenden Logos an den Mann bringen können um Folgeaufträge zu sichern.
    Dabei bietet das Portal auch ein Portfolio für Designer, um neue Aufträge zu generieren.

  5. Schöner Beitrag!
    Wichtig für den Einsatz des richtigen Dienstleisters / Freelancers
    ist vor allem eine smartes Gesamtkonzept:

    Hier ein Video-Crashkurs, welcher die 3 zentralen Schlüssel zur „Kundengewinnung im Internet“ genau erklärt:

    http://j.mp/fPZDxb

Einen Kommentar schreiben