KennstDuEinen Blog

Lokale Suche: Bewertungen auf Google Place Pages im neuen Look

Geschrieben am von

Google führt neues Feature auf den Place Pages ein

Bei der lokalen Suche verhält sich Google grundlegend anders als in den Bereichen soziale Suche, personalisierte Suche oder Echtzeitsuche.

Im Rahmen der lokalen Suche optimiert und verfeinert Google die Performanz des Google Branchencenters und der Google Maps Einträge kontinuierlich und führt neue Funktionen in aller Stille klammheimlich ein, die letzteren innovativen Such-Features hingegen werden auf Suchkonferenzen mit viel Wirbel angekündigt und mit eigens von Google produzierten Videos auf Youtube flankiert.

Dabei stellen alle drei Features eben keine revolutionäre Suchtechnologie dar, sondern sind nur gelaunched worden, damit Google hübsch in aller Munde bleibt, wenn alle Welt beginnt, von BING zu schwärmen…

Das neue Feature auf den Place Pages betrifft den Bereich der Bewertungen. Diese werden fortan noch sehr viel detaillierter und mit einer grünen Balken-Metrik (ähnlich wie beim Google PageRank) dargestellt, was Rückschlüsse darauf zulässt, dass Google zusehends erfolgreicher derartige Data-Mining Prozesse in den Griff kriegt.

Die neuen Bewertungen auf den Google Place Pages
Google Place Pages eingeklappte Bewertungen
Link zum Beispiel

Die einzelnen Bereiche wie Service, Food, Meal, Atmosphere, Dining, etc. werden nun voneinander getrennt aufgeführt und bieten die Option sich aufklappen zu lassen, um noch mehr Detailinformationen zu erhalten.

Bewertungen im aufgeklappten Zustand
Ausgeklappte Bewertungen Place Pages
Im augeklappten Zustand hat man nun als Nutzer die Gelegenheit sich die vollständigen Zitate, die Google von diversen Review-Plattformen gezogen hat, in aller Ruhe durchzulesen und sich auf dieser Informationsgrundlage zu entscheiden.

Google Place Pages als die ultimative Endstation bei lokalen Suchanfragen?

Google wäre nicht Google wenn hier nicht größeres dahinter stecken würde. Die Vision hinter den Google Place Pages ist ja recht ambitioniert:

„We want there to be a Place Page for every place in the world, but we might be missing a few places here and there.“

Letztendlich will Google auch hier möglichst viel Traffic auf den unterschiedlichen Google Produkten und Plattformen kanalisieren, denn es winken immens hohe Werbeinnahmen, sollte Google es irgendwann mal geschafft haben, sich als DER lokale Brancheninformationsdienst schlechthin im Web zu positionieren.

Gelingen kann dies Google nur deswegen, weil aktuell weltweit alle möglichen Bewertungsportale und -plattformen bereitwillig ihre Daten per XML-Schnittstelle an das Lokale Branchencenter übermitteln. Zunächst erhält man hierüber ja auch ein wenig zusätzlichen Traffic… doch was kommt als nächstes?

Warum macht Google hier keinen Wirbel?

Klar ist, dass Google bei der Einführung neuer Features bei der lokalen Suche deswegen still hält, weil sich der Konzern es sich nicht mit den Betreibern der Bewertungsportale wie KennstDuEinen verscherzen möchte, die ihren wertvollen User-Generated Content kostenlos dem Suchmaschinengiganten überlassen.

Wenn dann irgendwann mal die Google Place Pages so optimiert sind, dass die Nutzer voll und ganz zufrieden mit deren Usability und den darauf enthaltenen Informationen sind, ist die Suchmaschine nicht mehr so stark auf die Daten-Provider angewiesen.

Sobald in wenigen Jahren die Google Place Pages eine hohe Akzeptanz seitens der Nutzer aufweisen, ist zu erwarten, dass sowohl die Unternehmensinhaber fleißig die Einträge auf dem neuesten Stand halten und mit schicken Fotos und relevanten ergänzenden Informationen anreichern, als auch dass die Kunden derjenigen Geschäfte und Dienstleister dort direkt auf Google ihre Bewertungen eingeben, so daß Google wohl schon bald einen Großteil seiner Einnahmen mit Hilfe der freiwilligen Content-Lieferanten erwirtschaftet…

Die Konsequenz:
Alles wird Google…

Sebastian

Lesetipp:
Google Highlights Review Sentiments On Local Place Pages


Eine Antwort zu “Lokale Suche: Bewertungen auf Google Place Pages im neuen Look”

  1. uberVU - social comments sagt:

    Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by KDE_Stuttgart: RT @kennstdueinen: „Google Place Pages“ mit neuen Features bei der Anzeige der Bewertungen – ALLES wird Google? http://bit.ly/8BqWKt

Einen Kommentar schreiben